fiebersaft - danach total überdreht

Archiv des urbia-Forums Kindergartenalter.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kindergartenalter

Ein großer Schritt ins Leben für jedes Kind ist der Start in den Kindergarten. Aus dem Kleinkindalter herausgewachsen, wird euer Sprössling nun zunehmend unabhängiger. Es stellen sich ganz neue Fragen, bei denen euch unser Forum hilfreich zur Seite stehen kann.

Beitrag von gianna 13.12.09 - 10:22 Uhr

hallo zusammen, nachdem meine Kleine zieml. fiebert, ihr hat alles weh getan, sie konnte nicht schlafen - hat sie den dolormin fiebersaft bekommen. das fieber ist runter - aber sie ist danach total überdreht. sie lacht immer total überdreht, macht nur quatsch...ganz komisch. war gestern auch schon so, musste es vor dem Schlafengehen geben. nasic bekommt sie jetzt auch noch, nase ist total zu

Kennt ihr diese "nebenwirkung" - ist das bei anderen säften evtl. nicht? ich möcht noch diese nacht zu hause überstehen, dann werden wir morgen zum kiarzt gehen...

Beitrag von scrollan01 13.12.09 - 11:07 Uhr

Ja, das puscht auf!

ich habe immer nur Nurofen hier!

LG Scrollan

Beitrag von kaltesherz0907 13.12.09 - 16:54 Uhr

wo ich das grad lese- hab eich aberd as Gefühl dass der auch aufputscht

Beitrag von martinaz72 13.12.09 - 19:21 Uhr

Ja,
aber es war mit Spasmo Mucosolvan, also Hustensaft.