ende 30.ssw und BEL

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von hexe-2 13.12.09 - 11:55 Uhr

Bin ende 30.ssw und mein kleiner Prinz liegt immer noch in Bel. Mein FA sagt das er sich bis ca. 35.ssw drehen muß.
Was ist wenn nicht? Wird dann ein Kaiserschnitt geplant?
Ist ein KS immer früher als ET?
Mein erster lag schon in der 27.ssw richtig, deshalb habe ich mich mit so etwas nie befasse müssen.

Lg
Nicole

Beitrag von sonne_1975 13.12.09 - 12:06 Uhr

Erstens, viele Kinder drehen sich erst später. Zweitens, muss es kein KS sein, wenn du nicht willst. Frage mal deine Hebamme nach KH in eurer Nähe, die Spontangeburten aus BEL machen.
Drittens, muss der KS (wenn du ihn willst) auch nicht unbedingt 2 Wochen vorher oder so sein. Du musst darauf bestehen, dass er kurz vor dem ET ist usw.

In der 34.SSW besteht die Möglichkeit des Moxens (frage deine Hebamme), da drehen sich viele Kinder auch (wobei man natürlich nicht weiss, ob sie sich auch ohne gedreht hätten:-p).

Ich bekomme mein 2.Kind, er hat sich in der 34.SSW endgültig in die SL gedreht, vorher war er meistens BEL aber auch mehrmals schon SL. Ich kenne aber welche, die sich in der 36.SSW gedreht haben, oder noch später.

Ich würde also unbedingt ein Gespräch mit deiner Hebamme suchen.

LG Alla ET-15

Beitrag von morvenna 13.12.09 - 12:07 Uhr

Mein Kleiner hat sich um die 32. SSW in Position gedreht. Allerdings kann das Kind sich noch bis zur Geburt drehen, also keine Panik. Man kann auch in BEL entbinden, aber meine FÄ meinte auch, dass sie mich im Fall des Falles im KS zwecks KS vorsprechen lassen wollte.

LG Sandra
http://liamswelt.unsernachwuchs.de/liam_schulz.html

Beitrag von tanteju78 13.12.09 - 12:11 Uhr

Hallo,

mein Sohn lag bis zur 38. WOche in SL, dann hat er sich in BEL gedreht---nun aber wieder zurück in SL. HAb da wohl ein quirliges Kerlchen im Bauch. WIrd Zeit, dass er rauskommt...

LG,
Ju

40. Woche