Was ist besser-- Glätteisen mit breiten oder schmalen Stylingplatten?

Archiv des urbia-Forums Körper & Fitness.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Körper & Fitness

Sich in seinem Körper wohl zu fühlen und ihn schön zu finden, ist für fast jeden Menschen ein wichtiges Thema. Ob es um die richtige Diät und gemeinsames Abnehmen, Tattoos,  oder auch um Sport und Fitness geht, hier ist der richtige Platz dafür.

Beitrag von sanjol04 13.12.09 - 12:15 Uhr

Huhu,

möchte mir das neue Glätteisen von Remington "WET2Straight" zulegen und das gibt es jetzt mit breiten Stylingplatten und mit schmalen Platten!

Wisst ihr jeweils den Vor- und Nachteil?

LG
Sandra #niko

Beitrag von jenny6 13.12.09 - 12:43 Uhr

Hallo Sandra!

Icvh vermute mal,dass man mit den breiten Platten besser glätten kann als Locken zu machen, Das geht sicher mit dem schmalen besser. Ich habe auch ein schmales Eisen und vewende es eig,nur um Locken zu machen.

lg,Jenny

Beitrag von lena84 13.12.09 - 12:44 Uhr

hi du,

ich hab das von ghd. man nimmt breite platten bei langen haaren und die schmalen bei kürzeren haaren (bis schulterlang). ich hab das schmale u das ist für meinen langen bob perfekt. man kann ja auch locken mit dem glätteisen machen. mit dem schmalen sind die locken kleiner, mit dem breiten größer.

bei youtube sieht man videos wie das geht!

viel spass!