entzündung statt schwanger?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von kathi1234 13.12.09 - 13:59 Uhr

habe seit zwei drei tagen so ein unwohl gefühl als wenn ich meine tage habe und druck im unterleib. gestern rechts und heute links.

habe gestern morgen negativ getestet. wollte am dienstag früh nochmal testen.

meine frage ist nun kann das auch eine unterleibsentzündung sein?

WÜRDE AUCH DANN DIE TEMPERATUR OBEN BLEIBEN? könnt ihr auf meinem zyklusblatt sehen.

hat da jemand erfahrung mit? wäre dankbar über jede antworten. #danke


http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=469856&user_id=890790

Beitrag von linda1983x 13.12.09 - 14:21 Uhr

bei einer endzündung oder bakteriell hat man viel gelben juckenen aussfluss und richt komich
ich denke du hast keine ,hört sich nach ss an;-)

Beitrag von kathi1234 13.12.09 - 14:33 Uhr

sowas hab ich zum glück nicht. hast du denn schonmal gehört ob die temperatur bei einer entzündung oben bleiben würde oder wieder abfällt?

Beitrag von wespse 13.12.09 - 14:49 Uhr

Der Körper geht gegen Entzündungen immer mit erhöhter Tempi an. Sie würde dann also oben bleiben. Aber höher sein als jetzt bei dir, denk ich.

Dieses Gefühl, als wenn die Mens da wäre, hatte ich auch. Allerdings schon vier Tage nach ES. Und nu bin ich SS.

Warte den Dienstag ab. Vielleicht bist du doch SS und das HCG war gestern noch nicht hoch genug fürn SST.

#klee

Anja

Beitrag von kathi1234 13.12.09 - 15:03 Uhr

ja da bin ich mal echt gespannt #schwitz