Katze Zuckungen?

Archiv des urbia-Forums Mein Tier & ich.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Mein Tier & ich

Welches Haustier passt zu unserer Familie? Wie oft muss ein Hund geimpft werden? Woher bekommen wir Rennmäuse? Tierliebhaber finden in diesem Forum Antworten auf alle Fragen rund um die Tierhaltung. Achtung: Über unser Forum dürfen keine Tiere weitergegeben werden.

Beitrag von note 13.12.09 - 14:14 Uhr

Meine Katze 5 Jahre hatte gestern wieder so kommische Zuckungen am Rückrad und Schwanz das sie ganz verrückt machte.Sie rannte durch die ganze Wohnung und putzte sich ständig am Fell.Das ging denn ganzen Abend....heute gehts weiter.Das ist jetzt das zweite Mal das sie sowas hat.Flöhe können es doch nicht sein,sie geht ja nicht raus,oder.Oder ist es was nervliches?

Lg Note

Beitrag von myimmortal1977 13.12.09 - 14:24 Uhr

Meine Katzen haben das auch, allerdings mal für 5 Minuten und dann ist es für Wochen weg.

Flöhe.... Ich würde es nicht ganz ausschließen. Zumindest dann nicht, wenn es nicht von allein wieder geht.

LG Janette

Beitrag von kimchayenne 13.12.09 - 17:01 Uhr

Hallo,
Flöhe könnten durchaus möglich sein,die könnt Ihr auch über eure Schuhe mit in die Wohnung gebracht haben.Ansonsten die berühmten 5 Minuten oder Rollin Skin Syndrom.
LG KImchayenne

Beitrag von note 13.12.09 - 21:17 Uhr

Hallo,wenns nur 5 Minuten wären....was macht man denn wenn sie das Syndrom hat?

Lg Note

Beitrag von kimchayenne 14.12.09 - 01:21 Uhr

Leider gibt es bei dem heutigen Stand noch nicht all zu viel ,manchen Katzen hilft die Homöopathie bei anderen können Bachblüten etwas bewirken,bei manchen ändert sich das im Laufe der zeit wieder etwas von alleine.Beobachte es erst mal weiter und schau genau nach Flöhen oder Milben usw.
LG KImchayenne