2 Fruchthöhlen...

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von sarah05 13.12.09 - 15:08 Uhr

Ich war am Mittwoch beim Frauenarzt und auf dem Ultraschall waren 2 Fruchthöhlen zu sehen.
Beide sind fast gleich gross,eine ist jedoch etwas eckig und nicht ganz so schön rund meinte der Arzt.
Wir gross ist denn jetzt die Wahrscheinlichkeit,dass sich die eine nicht weiter entwickelt?
Ich muss am Mittwoch wieder hin,aber diese Ungweissheit und Angst lässt mich einfach nicht los :-( .
Bin heute in der 7 ssw.
Dann müsste man am Mittwoch doch schon einiges sehen können oder?
Liebe Grüss Sarah

Beitrag von fiesermuck 13.12.09 - 15:22 Uhr

Gaaaaaaaaaaaaanz ruhig süße #liebdrueck.

Alles wird gut okay, nicht dran denken....was wär wenn, sondern oh wie schön, es sind 2...#verliebt.

Wird schon, Kopf hoch.

LG Mucki #liebdrueck

Beitrag von sarah05 13.12.09 - 15:25 Uhr

Danke.
Es ist einfach ein komisches Gefühl,wenn man nicht weiss,ob man 1 Baby oder 2 bekommt ;-) .
Erst war der Schock,dass es zwei sind und nun freue ich mich riesig und werde bestimmt sehr traurig sein,wenn eins wieder geht :-( .
#liebdrueck

Beitrag von fiesermuck 13.12.09 - 16:12 Uhr

Das kann ich soooooooooooo gut verstehen, hatte damals auch 2 FH und hab mich riesig gefreut naja eine hatte sich zurück entwickelt und 4 Wochen später war nur noch 1 da :-(.

Aber bis Mi. hällst du dein Kopf hoch und bist Glücklich ja #liebdrueck

Beitrag von sarah05 13.12.09 - 20:29 Uhr

Oh,das sit ja Schade :-( .
Werde auf jeden Fall berichten,wenn ich beim Arzt war ;-) .
Grüsse

Beitrag von sandrag79 13.12.09 - 16:52 Uhr

Hi,

ich bin grad in der 6. SSW und bei mir waren auch 2 Punkte. Die FÄ war nicht sicher, ob es zwei Fruchthöhlen sind, oder ob der zweite Punkt evtl. eine Zyste ist.......was aber auch nicht schlimm ist. Kann jetzt auch nur abwarten was die nächste Untersuchung ergibt..........keine Ahnung wie hoch die Chance ist, dass es Zwillinge sind.
Hast du eine Hormonbehandlung gehabt oder evtl zwillinge in der Familie?

Denke aber, dass die deine FÄ Mittwoch mehr sagen kann......

Weiterhin alles Gute!

LG
Sandra

Beitrag von sarah05 13.12.09 - 20:28 Uhr

Hallo Sandra.
Ich bin selber Zwilling ;-)
Findest du diese Ungewissheit auch so schlimm?
Liebe Grüsse

Beitrag von sandrag79 14.12.09 - 09:51 Uhr

Hi Sarah,

ich bin schon sehr gespannt, ob es nun ein oder zwei Babys werden. Bei uns in den Familien gibt es bisher keine Zwillinge und bisher stell ich mich mal nur auf ein Kind ein, weil ich Angst hab, dass ich sonst evtl. enttäuscht bin, wenn sich der zweite Punkt als Zyste rausstellt.

Die Chancen dass du selber Zwillinge bekommst sind natürlich recht hoch, wenn du selber Zwilling bist. Wünsch ich dir für die nächste Untersuchung viel Glück.....ist ja schon bald ;-)

Dann lass mal von dir hören......

LG

Sandra