Namen für Dobermann Rüden

Archiv des urbia-Forums Mein Tier & ich.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Mein Tier & ich

Welches Haustier passt zu unserer Familie? Wie oft muss ein Hund geimpft werden? Woher bekommen wir Rennmäuse? Tierliebhaber finden in diesem Forum Antworten auf alle Fragen rund um die Tierhaltung. Achtung: Über unser Forum dürfen keine Tiere weitergegeben werden.

Beitrag von shera01.05.00 13.12.09 - 16:55 Uhr

Hi
Vielleicht habt ihr ja noch ein paar ideen.

Suchen einen Namen für unseren Dobermann Welpen
männlich,

also wir suchen was edles, weil wir findne das dobermänner sehr edle tiere sind.

Haben schon
Ares, zeus, pluto, ikarus, dante (mein Favorit) und noch viele andere.
Aber so ein name st ja ne wichtige entscheidung:-p


#danke

Beitrag von booo 13.12.09 - 17:23 Uhr

Jack#cool

Sowas wie Zeus wäre für mich ein absolutes #contra

Beitrag von schmerlimaus 14.12.09 - 19:59 Uhr

Shirkan oder Diesel

Beitrag von kja1985 13.12.09 - 17:26 Uhr

Pluto heisst meiner :-p Ein sehr edles Tier http://lh4.ggpht.com/_NDELbiEq4Mo/SyPani-afrI/AAAAAAAAAJ4/t6mfcHs1pD4/Bild_058_600x450.jpg

Wie wärs mit Caliban nach Shakespeare? Die Dobermänner aus Oliver und Co heissen Desoto and Roscoe. Ansonsten vielleicht noch Amadeus oder Hermes. Zerberus finde ich auch sehr schön - der bewacht in der griechischen Mythologie das Tor zur Unterwelt.

Beitrag von shera01.05.00 13.12.09 - 17:34 Uhr

schönes tier habt ihr^^
ja stimmt alle hunde sind edel. Wollte halt nur vorschläge wie tipsy oder bärchen oder faluschi verhindern:-p

find das immer ziemlich scharf wenn einer ruft bärchen und dann kommt dann so ne dogge an. oder umgekehrt auch bones oder einer hieß glaub ich dragon und dann kam da son pudel an#schein

Beitrag von kja1985 13.12.09 - 17:45 Uhr

Meiner ist nicht wirklich edel, dem steht der Schlamm meistens bis Oberkante Unterlippe und er ist nur wirklich glücklich wenn er sich durchs Unterholz schlagen kann.

Beitrag von siouxsqaw 13.12.09 - 17:28 Uhr

Hallo.

Bei Hunden weiß ich nicht nach welchem System
das geht aber der Anfangsbuchstabe ist bei Würfen doch vorgegeben?

Also wenn der Welpe vom seriösen, eingetragenen Züchter kommt.

Natürlich kann man den Rufnamne ändern.
Unser Dackel hieß 'Johannisbärchen' von der. . .
Rufname Jill.
Mutter hieß 'Himbärchen'

Ich kannte mal einen Dobermnn, der hieß Apollo.

Gruß,
SQ

Beitrag von kja1985 13.12.09 - 18:04 Uhr

Pan ist auch noch cool, das ist der griechische Hirtengott.

Beitrag von ungeduldige81 13.12.09 - 18:59 Uhr

Huhu,

unserer hieß "Condor".

LG
Nadine#blume

Beitrag von shera01.05.00 13.12.09 - 19:26 Uhr

danke erstmal für eure ideen.
Werden uns noch weiter gedanken machen^^


LG

Beitrag von laurazicke 13.12.09 - 21:13 Uhr

Conan,Diego,Caruso,Oskar,King,Lui,Ben,Fedor,Monty,Milo,Thyson,Vito,Zeus,Yasko,usw.

Vielleicht ist da ja was dabei.
LG sandra

Beitrag von shera01.05.00 13.12.09 - 23:18 Uhr

Caruso, milo und yasko finde ich sehr schön.
Lui geht net so hiess mein meerschweinchen:-p
Thyson erinnet mich immer an den boxer der das ohr abbeisst#schock#schwitz

Habne auch noch Lucian, Darius , Dante etc. in die engere auswahl genommen;-)
mal gucken^^
Bild mit name kommt dann, wenn der vermieter ok gibt#gruebel

Beitrag von laurazicke 14.12.09 - 08:57 Uhr

Na dann drück ich mal ganz fest die Daumen,daß euer Vermieter es euch erlaubt.
Vielleicht habt ihr ja soviel glück wie wir mit unserem Vermieter.
Wir haben 3 Hunde waren mal 4. 7 Katzen kommen auch noch dazu (2 drinnen 5 draußen)

lg Sandra

Beitrag von lms 14.12.09 - 08:03 Uhr

Hallo,

meine Freundin hat auch zwei Dobermänner, das Weibchen heist "Diva" und der Rüde heist "Maddox".

Ich finde die Namen passen wirklich sehr gut zu den zweien.

LG Sabrina

Beitrag von ecjo72 14.12.09 - 09:51 Uhr

nun habt ihr schon fast alle götter durch, aber einer fehlt glaube ich noch.
wie wäre es mit "amor"
finde ich total cool, gerade für einen dobi. ("böser" hund als liebesbote....;-)) )
lg
ecjo

Beitrag von shera01.05.00 14.12.09 - 11:34 Uhr

ja das wäre echt mal was. Mein Mann will ares ode rzeus, ich finde die klinge zu böse.. möchte keinen niedlichen namen aber einen schönne nanmen.


amor finde ich auch schön

lg

Beitrag von goldengirl2009 14.12.09 - 12:24 Uhr

Was hälst Du von Yukon ? So sollte mein Hund heißen.

Gruß

Beitrag von babytraum82 14.12.09 - 14:53 Uhr

Hallo,

wir hatten früher mal einen Dobermann-Rüden der hieß "Arko".
Fand ich sehr passend.

Liebe Grüße
Isabell

Beitrag von colli26 15.12.09 - 10:36 Uhr

Hi,
ich kannte einen Dobemann-Rüden mit dem Namen "Albo".

Das fand ich auch sehr schön und passend.

LG
Coli
mit Jule und Lena (4J 6M)

Beitrag von spatzerl1980 15.12.09 - 14:01 Uhr

Ramses