verlobungsring gleich Ehering

Archiv des urbia-Forums Hochzeit.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Hochzeit

Wer eine Hochzeit vorbereitet, hat viel Spaß, eine Menge Arbeit und noch mehr Fragen. Was kostet eine Hochzeit? Wer hat Deko-Tipps für die Festtafel? Wo gibt es die allerschönsten Brautkleider? Empfehlenswert für eine gute Vorbereitung ist eine durchdachte Checkliste

Beitrag von samantha1980 13.12.09 - 17:14 Uhr

Hallo ihr Lieben,
wird der Ring mit dem ihr euch verlobt habt, auch gleichzeitg euer Ehering? Oder sind das bei euch unterschoedliche Ringe.
Wie ihr seht, hab ich keine Ahnung. ;-)
Liebe Grüße, Sam

Beitrag von fraeulein-pueh 13.12.09 - 17:17 Uhr

Das bleibt dir bzw. euch überlassen, wie ihr das machen wollt.

Wir hatten schon etwa 2 Jahre Partnerringe, dann bekam ich den Antrag mit einem Ring. Den trag ich momentan statt des Partnerrings. Und zur Hochzeit gibts richtige, dafür vorgesehene Ringe.

Beitrag von rebecca2906 13.12.09 - 19:01 Uhr

Hi!

Genauso war es bei uns auch :-)
Nur tragen wir unsere Eheringe schon seit 2007 :-)

Gruß
Rebecca

Beitrag von xunikatx 13.12.09 - 19:17 Uhr

Hallo,

also bei uns werden die Verlobungsringe auch die Trauringe werden.

Es sind ganz schlichte aus Weissgold, allerdings werden wir sie fuer die Hochzeit etwas 'frisch' machen und bei mir werden noch 3 Brillianten eingesetzt (einen fuer meinen Mann einen fuer mich und einen fuer meinen Sohn)

Die Gravur bleibt bei uns, es ist der Tag an dem wir uns kennengelernt haben.

LG

Beitrag von samantha1980 13.12.09 - 19:48 Uhr

Danke für eure Antworten. :-)

Beitrag von sunny-1984 14.12.09 - 16:24 Uhr

Hallo,

das kannst du machen wie du möchtest.

Wir haben uns Eheringe machen lassen.
Im Verlobunsring steht das Datum drin und im Ehering der Tag an dem wir standesamtlich geheiratet haben.

Wir haben gar nicht darüber nachgedacht ob wir die Verlobunsringe als Eheringe nehmen.

Lg Sandra