Hab nen absoluten Tiefpunkt... :-(

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von kitti27 13.12.09 - 17:32 Uhr

Hi Mädels,
von ÜZ zu ÜZ gehts mir schlechter!
Und nun erfahren wir heute, dass meine Schwägerin wieder schwanger ist! Im ersten ÜZ geklappt!
Und wir üben seid jetzt 6 ÜZs! Nach ner FG Anfang Mai!
Mich reisst das total in ein Tief!
Und mich macht es total traurig, dass ich so empfinde, anstatt mich zu freuen für Andere, die das Glück haben!
Kenne mich momentan selber nicht mehr!
:-(
Vielleicht macht es diese Jahreszeit noch schlimmer!

Liebe Grüsse
Kitti

Beitrag von 20041980 13.12.09 - 17:36 Uhr

hallo

weiß wie du dich fühlst, aber es ist nunmal so wie es ist....in meinen bekanntenkreis werden alle ungewollt ss und wir sind nun auch im 6 ÜZ aber was will man machen?
Einfach drauf ankommen lassen, man kann nicht mehr machen als sex und abwarten also Kopf hoch#liebdrueck

wie weit ist dein Zyklus voran geschritten???

lg Manuela

Beitrag von kitti27 13.12.09 - 17:50 Uhr

Danke für Deine tröstenden Worte!
Bin heute ES+2, dauert also noch!
Naja, vielleicht eine Weihnachtsüberraschung :-)
lg
Kitti

Beitrag von shiningstar 13.12.09 - 17:37 Uhr

Hey,

ich weiß, solche Worte trösten Dich jetzt nicht wirklich: Bis zu 12 ÜZ sind völlig normal. Du kannst schwanger werden, das nächste Mal bleibt es bestimmt auch. Wenn Du Dir unsicher bist, dann geh in eine Kiwu-Praxis und lasst euch da gründlich untersuchen.

Ich habe -wir können gar nicht auf natürlichem Weg schwanger werden -mit der Zeit gelernt, dass man nicht verhindern kann, dass andere um einen herum schwanger werden. Ich muss das z.B. zweimal bei meiner Schwester mit erleben. Man kann nur seine Einstellung dazu ändern, und dann geht es einem auch besser damit.

Beitrag von sternchen3012 13.12.09 - 17:38 Uhr

Hi,
Kopf hoch und nicht traurig sein...bei meinen beiden besten Freundinnen hat es auch gleich im ersten ÜZ geklappt.Wir sind jetzt im 3.Ich denke das ist ganz normal und total ok das es dir jetzt so geht das würde den meisten(einschließlich mir)vollkommen genauso gehen.Versuch dich einfach abzulenken mit irgendwas...ich putz immer die Bude bis die Lappen brennen#klatsch....!Ich bin sicher das klappt schon noch....

Beitrag von dnj 13.12.09 - 17:39 Uhr

Kenne ich meine schwaegerin ist jetzt mit dem dritten Kind ungeplant schwanger mittlerweile im vierten Monat! Hat bei ihr genau in dem Monat geschnaggelt wo wir angefangen haben zu ueben und bei uns klappt's nicht.... Hatte genau solche Gedanken anfangs!!! Jetzt hat sich das gebessert und ich geh sogar mit ihr zu den ultraschalluntersuchungen um zumindest etwas Baby glueck zu haben!!! Diese Freude fuer andere wird bei dir auch wieder kommen!

Beitrag von zaubermaus211 13.12.09 - 17:55 Uhr

Hi, ich weiß auch nur zu Gut wie du dich fühlst.. Wir sind im 7.ÜZ und um uns herum bekommen auch alle Babys!!Kollegen, Bekannte, Familienangehörige..
Im ersten Moment freu ich mich immer total und frag sie voll aus- Wie fühlt es sich an, ab wann hast du was gemerkt etc..
Und danach werd ich traurig und frage mich.Wann klappt es endlich bei uns??Ist auch alles ok? etc
Also fühl dich#liebdrueck, Kopf hoch und weiterhin ganz viel#klee
Früher oder später wird es auch bei uns klappen
GLG Zaubermaus