Kürettage

Archiv des urbia-Forums Frühes Ende.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Frühes Ende

Manche Schwangerschaft geht leider vorzeitig zu Ende. Es kann helfen, sich hier mit anderen über das Erlebte auszutauschen; aber auch Fragen zu medizinischen Themen sind willkommen. Hilfreich können auch diese urbia-Artikel sein: Fehlgeburt und Sternenkinder.

Beitrag von bonita2708 13.12.09 - 18:49 Uhr

Muss man bei einer Fehlgeburt immer eine Kürettage haben oder nur wenn es nicht zu bluten aufhört?
Es doch sein das auch von alleine alles rauskommt,oder nicht??

Danke und eine #kerze für alle #stern

Beitrag von sternchen150807 13.12.09 - 19:11 Uhr

Es kommt darauf an, wann die FG ist. Wenn es eine frühe FG ist, muss nicht unbedingt eine AS durchgeführt werden.

Es sollte das HCG kontrolliert werden. Wenn es nicht sinkt, muss ev. doch noch eine AS durchgeführt werden.

Eine #kerze für dein #sternchen.

LG sternchen150807

Beitrag von penneloppe 13.12.09 - 23:46 Uhr

Ich hatte eine FG in der 12. SSW OHNE Ausschabung und würde es immer wieder zuerst so versuchen bzw. meinem Körper die Möglichkeit geben, es allein zu schaffen.
Habe Frauenmantelkraut getrunken und als Tropfen genommen und es ist alles raus und er HCG sinkt stetig.

LG und alles Gute

Beitrag von sumsifast 14.12.09 - 09:37 Uhr

Ich wollte auch keine Kür machen lassen, aber mein HCG Wert war so extrem hoch, dass meine Ärztin eine Sturzblutung befürchtete. Außerdem hatte ich davor über 10Wochen lang Utrogestan genommen (damit wird verhindert, dass Blutungen entstehen) und die Gebärmutterschleimhaut war dadurch sehr stark aufgebaut.

Ich habe mich dann doch für eine Kürettage entschieden. Ich wollte nicht warten bis es "endlich" anfängt sich von mir zu lösen. Das empfindet bestimmt jede Frau anders. Außerdem hatte ich heuer im Jänner schon eine FG mit Kürettage und wusste, was auf mich zukommt.

Wünsch dir alles Liebe
Sumsi #stern#kerze#stern#kerze

Beitrag von unicorn1984 20.12.09 - 20:03 Uhr

FG in der 8ten Woche mein FA sagte es sieht gut aus und wenn innerhalb von 1 Woche die Blutungen aufhören dann ist alles super sollte ich länger bluten müsse ich doch ausgeschabt werden.

Ich kam zum Glück drum rum und setzte einen Zyklus mit den Hormontabletten aus und im drauffolgen Zyklus klappte es dann und sie ist eine gesunde, zickige 2 1/4 Jährige mit einer 13 Monate alten Schwester :D

Also drück ich dir die Daumen das es alles natürlich geht. Mein Sternchen bleibt trotzdem unvergessen

vlg Kathy