Schleim ... Schleimpfropf

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von tweety111 13.12.09 - 19:20 Uhr

Hi ihr,

muss nochmal fragen.

Hatte die letzten 2 Tage extremen Ausfluss, der war ganz flüssig und durchsichtig. Wie Wasser. War aber kein FW.

Heut morgen ging dann ein Klumpen ab, weiß und zäh, das wird der Schleimpfropf gewesen sein!
Heut abend ging nochmal was schleimiges (sorry) weißes ab #hicks.

Kann ich mich jetzt drauf einstellen dass es etwas näher zur Geburt geht oder heißt das überhaupt gar nix und bedeutet auch nix?
Wehen hab ich bisher keine.

Lg tweety (ET-6)

Beitrag von mike-marie 13.12.09 - 19:23 Uhr

Bedeutet leider garnichts. Kann heute losgehen aber auch noch 2 Wochen dauern.

LG mike-marie

Beitrag von honeymaus09 13.12.09 - 19:23 Uhr

Hi du
also bei meinen 2 Geburten habe ich den Pfropf 3-4 Tage vorher verloren..Dann hatte ich meine kleinen im Arm..
Drück dir ganz dolle die Daumen, dass alles gut geht und du es bald geschafft hast...

Man sagt ja auch..Es "zeichnet" die Geburt...Hab ich in einigen Büchern gelesen...

Glg...fabi + 3 Männer + #ei 12.SSW

Beitrag von jane-marple 13.12.09 - 19:28 Uhr

Hi,
wenn der Schleimpfropf abgeht, bedeutet das, dass die Geburt in den nächsten 4 Wochen stattfindet. #herzlich
Es gibt Frauen, die haben den sehr früh verloren.

Aber im normal Fall, kündigt sich schon die Geburt damit an.
1 1/2 Wochen ist normal.
Allerdings verlieren viele diesen auch am Tag der Entbindung.

Kann also was heissen, aber leider muss es nicht.

Bestimmt hast du genug und möchtest deinen Liebling im Arm halten.
Kenn ich zu gut.

Es kommt, wie es kommen muss.

Alles Gute!


Beitrag von tweety111 13.12.09 - 19:31 Uhr

Ja da hast du Recht ... ich mag nich mehr jetzt ;-)
Hab noch 6 Tage bis zum ET!

Lg

Beitrag von srilie 13.12.09 - 20:27 Uhr

Der SP ist normalerweise blutdurchzogen.

Beitrag von tweety111 13.12.09 - 21:18 Uhr

Hmm, ich denk das muss nich immer gleich sein oder #gruebel

Beitrag von srilie 14.12.09 - 22:06 Uhr

Ich dachte schon, dass der ECHTE so ausieht. Bei mir was es zumindest so und so hab ich das gelesen. Keine Ahnung, obs nun richtig oder falsch ist.#schein