links- dicken Hals

Archiv des urbia-Forums Gesundheit & Medizin.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Gesundheit & Medizin

Hier könnt ihr Fragen stellen zu allen Themen rund um Gesundheit, Vorbeugung, Kinderkrankheiten, Hausmittel und Naturheilmittel. Beachtet dabei bitte, dass medizinische Empfehlungen von interessierten Laien nicht den Gang zum Arzt ersetzen können.

Beitrag von ellie35 13.12.09 - 19:30 Uhr

Hallo ihr lieben!

Gestern abend hab ich festgestellt, das ich auf der linken Seite einen kleinen dicken Knubbel habe. Der tut ganz schön weh, beim Berühren. Das ist direkt unter dem Ohrläppchen in der 'Nähe vom Kieferknochen.

Kennt das jemand oder weiß vielleicht jemand was das sein kann?

Vielen Dank im Voraus

LG

Beitrag von marie609 13.12.09 - 19:33 Uhr

Das können geschwollene Lymphknoten sein! Würde zum Arzt gehen der verschreibt dir was!

Beitrag von myimmortal1977 13.12.09 - 21:41 Uhr

Entweder ein Lymphknoten oder eine entzündete Ohrspeicheldrüse.

Beides sollte sich mal ein Arzt anschauen.

LG Janette