Habe Angst...

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von kyella 13.12.09 - 20:03 Uhr

Hallo,

habe morgen wieder nen FA-Termin wg. Kontrolle des hCG-Wertes.

Hatte hier schon mal geschrieben:
http://www.urbia.de/forum/index.html?area=thread&bid=2&tid=2392675&pid=15205066

Ich habe solche Angst, dass der Wert net im Rahmen gestiegen ist.

Die SB sind weg, ich habe aber bei der kleinsten Anstrengung Ziehen im Bauch.

Was meint Ihr, ist es eigentlich normal, dass man am Freitag bei 5+6 zwar eine Fruchthülle von 18x5mm aber noch keinen Dottersack sehen konnte? Das macht mich ein bissi nervös...

Vielleicht könnt Ihr mich noch ein wenig "unterstützen"!?!?

Vielen, vielen Dank,
alles Liebe für Euch,
Kyella#danke

Beitrag von brautjungfer 13.12.09 - 20:11 Uhr

hallo,

ich denke das es ok ist, wenn man in der Woche noch keinen Dottersack sieht. es gibt sogenannte Eckenhocker und die sieht man meist später.

ich drück dir die Daumen für morgen und berichte du mal

lg

Beitrag von alsatiko 13.12.09 - 20:28 Uhr

Ich drücke dir ganz dolle die Daumen :) Wird bestimmt alles in Ordnung sein. #klee
LG

Beitrag von kyella 13.12.09 - 21:01 Uhr

Klar, mach ich....

Dir auch alles Liebe.#liebdrueck

Beitrag von kyella 13.12.09 - 21:02 Uhr

Prima, dann haben wir uns ja morgen was zu schreiben..... hoffentlich!

#liebdrueck, Kyella

Beitrag von kyella 14.12.09 - 17:22 Uhr

Hallo Mädels,

war heute morgen bei meiner FÄ. Die Fruchthülle hatte nun heute eine andere Form (nicht mehr länglich sonder rund), war meiner Ansicht nach gewachsen (1,31cm). Leider war noch immer nichts darin zu sehen (kann lt. FÄ aber auch sein. Sie sagt, dass viele SS so beginnen und bei mir erschwerend hinzu kommt, dass ich stark übergewichtig bin und das US-Gerät deshalb keine soooo genaue Darstellung hinbekommt.

Mein hCG lag am 04.12. bei 780 und genau eine Woche später (am 11.12.) bei 6121. Sie meint, dass das ein toller Wert ist und sie davon ausgeht, dass sich da auch noch früher oder später jemand zeigen wird. Sie sagte, dass der hCG-Wert bei einem Windei höher sein müsste. Sie hat mir nochmal Blut abgenommen und am Mittwoch will sie nochmal schauen.

Ich werde berichten....

Danke fürs zuhören,
Kyella

Kann nicht sagen, dass ich nun beruhigt bin.

Beitrag von brautjungfer 14.12.09 - 18:52 Uhr

Hallo,

mensch das klingt doch gut. welche woche müsstest du jetzt nochmal sein? bin jetzt 7. Woche und wir haben heute auch erst einen Krümmel gesehen mit Herzschlag.

halt uns doch auf den laufenden.

lg

Beitrag von kyella 14.12.09 - 22:13 Uhr

Hey,

lt. meiner Rechnung so bei 6+1, lt. meiner FÄ und den Werten wohl auch.

Drück mal die Däumchen, dass wir am Mittwoch was sehen...

Dankäääää und #liebdrueck,
Kyella

Beitrag von brautjungfer 15.12.09 - 08:01 Uhr

morgen,

ich drück dir die Daumen

lg

Beitrag von pepperlotta 13.12.09 - 20:27 Uhr

bei mir war beim ersten fabesuch auch noch nichts zu sehen 5+3. am Dienstag hab ich den nächsten Termin und bin schon ganz aufgeregt. Drück dir die Daumen das alles gut ist!

Beitrag von kyella 13.12.09 - 21:04 Uhr

Da bin ich mal gespannt, ob man bei Dir schon mehr sieht...

Ich drück Dir die Daumen,
Kyella#blume