Schnuller ade - ich glaub, wir haben es geschafft!

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von morla29 13.12.09 - 21:08 Uhr

Hallo,

gestern war bei uns Dorfweihnacht und da kam der Nikolaus.

Meine Kleine (2,5 Jahre) hat ihre letzten zwei Schnuller dem Nikolaus mitgegeben. Ganz freiwillig.

Seit dem gehts ohne - sie hatte ihn ja eh nur noch zum Schlafen. Aber da hatte sie ihn sehr gerne.

Gestern meinte sie noch: Nikolaus hat alle Diddis. Aber sie hat nicht geweint oder geschrien.

Sorry, musste kurz meine Freude loswerden.

Gruß
morla

Beitrag von kruemel1606 13.12.09 - 21:36 Uhr

Huhu,
wie schön :-D. Sind wir leider noch weit von entfernt :-( Hab heute noch gedacht wie wir den wohl mal los werden und was das dann gibt #zitter

Liebe Grüße,
Meike

Beitrag von jomata 13.12.09 - 22:26 Uhr

Ui schön! :-D Tolle Idee! #freu

Vielleicht wird's bei uns der Osterhase ;-)

Beitrag von tweetie274 13.12.09 - 22:51 Uhr

Hallo,

bei uns hat auch der Nikolaus letzten Samstag die Schnuller mitgenommen. Die zwei darauffolgenden Nächte waren nicht so der Hit, aber es klappt auch ohne!

LG, Ulla

Beitrag von teufelein1108 14.12.09 - 09:51 Uhr

Hallo unsre Tochter wird im Januar 3 und hat am Samstag ganz tapfer alle ihre Schnullis ,bis auf einen, vor die Tür gelegt, das der sie den kleinen Babys mit nehmen kann, die keinen Schnuller haben. Den einen wo sie noch hatte durfte sie bis Montag nehmen, den da kam der im den Kiga und dort sollte sie den letzten mitgeben.Wir dachten eh schon, das sie es eh nicht macht.Mittags kamen die Erzieherinnen her und haben erzählt das sie ganz alleine zum Nikolaus gelaufen ist und gesagt hat, das er den bitte auch noch mit nehmen soll,ein Baby hätte noch keinen Schnuller, das würde noch weinen.

Abends dann als sie ins Bett ist, hat sie statt Schnulli ihren Schnuffel (ein Schmusetuch) mit genommen und hat dann noch einmal gerufen und das war es Dahte jetzt kommt das große Geschrei aber nichts
Ich muß dazu sagen sie hatte ihn auch nur noch zum schlafen, den restlichen Tag war sie schon schnulerfrei

Jetzt ist sie ganz stolz und erzählt jedem das sie schon ein gaaaaaannnz großes Mädchen ist, weil sie schon ohne Schnulli schläft