Zweitname zu Luna

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von bampop2708 13.12.09 - 21:20 Uhr

Hi....


Ich verzweifel noch,wir haben immer noch keinen Namen.In der engen Auswahl stehen Charleen und Luna Marie- Marie mag mein Mann aber gar nicht.Finde nur Luna zu unvollständig aber Luna Chareleen zu lang.

Habt ihr Ideen??

Gern auch noch andere seltene moderne Mädchennamen!!!


LG Bampop 31+1:-D

Beitrag von aita91 13.12.09 - 21:21 Uhr

Stella? Mond und Stern.

Beitrag von bampop2708 13.12.09 - 21:31 Uhr

mhm nee gerade gegen die Bedeutung MOND musste ich meinen Mann 8 Monate überzeugen...jetzt noch ein Stern...das wäre to much#rofl

aber süsse Idee.....Danke:-D

Beitrag von ela06 13.12.09 - 22:13 Uhr

Hi,

Luna Aylien
Luna Shirin
Luna Sophie
Luna Therés
Luna Lilian
Luna Elisa
Luna May
Luna Mia


lg Sabrina

Beitrag von emeri 13.12.09 - 22:14 Uhr

Hey,

Luna Sophie (ich weiß, ich weiß sophie ist so häufig, aber wenns passt, dann passts)
Luna Marlen
Luna Cathlen
Luna Isabell


obwohl ich Marie als zweitnamen dazu am schönsten finde.

lg emeri

Beitrag von jurbs 13.12.09 - 22:23 Uhr

luna ist ja aber wirklich KEIN seltener mädchenname - den liest man hier doch dauernd!

Beitrag von escada87 14.12.09 - 09:01 Uhr

nicht alles was man HIER liest kommt draußen oft vor sprich in dem Ort in der Stadt in der man wohnt



hier bei uns zB gibt es nur wenige Nikos auch wenn es in Deutschland auf der Top 10/Top 20 steht;-)







Charleen gefällt mir leider überhaupt nciht wie wärs mit
Luna Isabell
Luna Marie
Luna Natalie
Luna Emily
Luna Michelle

Beitrag von chi2110 13.12.09 - 23:13 Uhr

ich finde nicht das Luna Charleen zu lang ist... ist doch auch nur ein Zweitname... als Doppelnamen wäre er sicherlich etwas lang.... aber so würde ich das recht schön finden...

LG
Claudia

Beitrag von a.m.b.e.r 14.12.09 - 00:34 Uhr

Meine Meinung ist: zwischen Marie und Charleen liegen Welten, wobei Marie 100000 Mal mehr Stil und Klasse hat.

Ich fände jedenfalls Marie oder Marlene zu Luna ganz schön.

Beitrag von elileni 14.12.09 - 08:36 Uhr

meine Anna hätte fast
Luna johanna geheißen...find ich immere noch toll hat aber irgendwie doch nicht zu ihr gepasst!!
LG

Beitrag von wunschmama83 14.12.09 - 08:47 Uhr

Mir gefällt Luna Marlen sehr gut!



lg

Beitrag von mini1986 14.12.09 - 10:45 Uhr

Hi!
das kind ner bekannten heißt

Luna cayenne (so gesprochen: schajen)

Finde das klingt toll!

Lg

Beitrag von eule1206 14.12.09 - 11:06 Uhr

Huhu,
in unserer Kur hieß ein Mädchen Luna Fey, also wie Fee ausgesprochen.
Luna finde ich auch einen sehr schönen Namen, aber meine Großer heißt Luca und ich glaube das würde dann doch für Verwirrung sorgen ;-).
LG Nicki mit Luca (3 Jahre) und #baby Anna (26. SSW)