Aufregender Nachmittag mit der Polizei...

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um euer Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von venuscassandra 13.12.09 - 21:49 Uhr

Huhu,

uns ist heute was passiert... #freu
Nach dem Mittagsschlaf haben wir uns wegen des schönen Wetters entschieden noch ein bisschen auf den Spielplatz zu gehen...
Dort angekommen entdeckte mein Mann ein abmontiertes Autobahnwegweiserschild.#kratz
Pflichtbewusst rief er die Polizei an die kurze Zeit drauf auch einen Beamten schickte... der fuhr fast komplett auf den Spielplatz und erregte damit die Neugierde unserer Kinder (es war noch ein anderes Kind mit Papa auf dem Spielplatz)... der andere Vater fragte dann ob er evtl das Blaulicht anmachen könnte... kein Problem, die Kinder durften sogar selbst im Auto den Knopf betätigen#huepf.... Lea durfte über die Lautsprecher mit mir sprechen und fand das alles super cool...#ole#cool#danke
Dann zückte der Beamte noch einen Leinensack und präsentierte den Kasperle(#rofl) mit dem er total süß mit unseren Kindern spielte... ein Vater der mit seiner Tochter noch dazu kam hatte jemanden am Telefon und sagte so ganz trocken in den Hörer "Du ich stehe ich gerade im Park auf einem Spielplatz und ein Polizeibeamter macht gerade Kasperletheater mit den Kindern" das war der Gröler schlechthin... nachdem dann die "Verstärkung" (er bekam das Schild nicht in seinen Kombi!!!#rofl) eingetroffen war dachte ich ich trau meinen Augen net... die Polizeibeamtin war ne alte Schulfreundin von mir... also so einen Nachmittag hatten wir schon lange nicht mehr und das wird der Aufhänger für die nächsten Tage sein!!!!

LG
Sandra

Beitrag von gnoemchen 13.12.09 - 22:04 Uhr

das ja e:-Dcht cool#rofl musste grad voll lachen

Beitrag von venuscassandra 13.12.09 - 22:14 Uhr

Huhu,

ja das war mal echt was... leider hatten wir keinen Fotoapparat dabei sonst hätten wir noch Bilder gemacht...

LG
Sandra

Beitrag von tweetie274 13.12.09 - 22:54 Uhr

Hallo,

das finde ich ja echt super, dass die Polizisten so auf eure Kinder eingegangen sind.#pro

So lernen die Kinder ganz einfach "nebenbei", dass man vor der Polizei keine Angst haben muss - ist ja manchmal so eine Sache mit Uniformträgern.

LG, Ulla

Beitrag von venuscassandra 14.12.09 - 08:57 Uhr

Huhu,

ja das fanden wir auch extrem toll von dem Beamten...
Natürlich haben die Kinder Respekt, alleine die Uniform und das etwas andere Auto... aber Respekt und Angst ist etwas anderes... und mit dieser Aktion ist die "Angst" in den Hintergrund gerückt!!!

LG
Sandra