heute NMT

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von gylyms 13.12.09 - 22:23 Uhr

hallo

habe heute NMT und nix in sicht.

hatte an ES+11 negativ getestet mit one step von eba, der war aber abgelaufen.

anzeichen hatte ich: ausfluß an ES+5, da auch etwas blut im slip. seit da unterleibsziehen mal ganz stark mal weniger, übelkeit, müdigkeit, temoi war bis auf 37 gestiegen, gereiztheit, brust tut seit gestern nicht mehr weh, da hat dann nur an den brustwarzen gejuckt #gruebel.

heute sind die mensartigfen schmerzen so in wellen, mal tut nix weh und in den anderen 15 minuten wieder höllisch. mein muttermund ist seit ca ES+12 kaum noch zu ertwasten und es hat sich um den muttermund weißer schleim gebildet der aber nicht abfliest! habe ihn nur auf dem finger, sieht aus wie kaputte creme und der mumu ist fest aber weder hart noch weich.

meine tempi ist allerdings heute von 36,98 auf 36,92 gefallen, hoffe das war nur ein ausrutscher,++was meint ihr dazu. irgendwie will ich gar nicht mehr testen und wenn doch was meint ihr wann und womit?

traue den sst von ebay irgendwie nicht, hatte mir da jetzt nochmal 2 bestellt und die sind diesmal so dünne streifen grad mal 3 mm breit sind die.

gruß sabrina