außer fürs backen-verwendung für rosenwasser?

Archiv des urbia-Forums Haushalt & Wohnen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Haushalt & Wohnen

In diesem Forum haben Haushaltstipps und alle Fragen rund ums Wohnen und den Garten ihren Platz. Fragen zur Baufinanzierung sind besser bei "Finanzen & Beruf" aufgehoben". Viele Tricks und Kniffe zum Thema Haushalt findet ihr in unserem Service "Die besten Haushaltstipps".

Beitrag von hasieklein 13.12.09 - 22:25 Uhr

hallo,

habe zum backen rosenwasser gebraucht aber soviel über,
was kann man damit noch machen?

lg
hasieklein

Beitrag von mother-of-pearl 13.12.09 - 23:05 Uhr

Falls du das nicht sowieso schon unter dem Begriff "Backen" gemacht hast: Marzipan. Gemahlene Mandeln, Puderzucker und Rosenwasser. Ist lecker, selbstgemacht #mampf

Gruß
MOP

Beitrag von schorti 13.12.09 - 23:39 Uhr

Schau mal hier:
http://www.chefkoch.de/rs/s0/rosenwasser/Rezepte.html

:-p

Beitrag von .roter.kussmund 14.12.09 - 00:16 Uhr

die inder kippen rosenwasser an zwei-drei tage alten gekochten reis, damit er besser riecht.

Beitrag von swety.k 14.12.09 - 07:59 Uhr

Hallo,

man kann Lassi draus machen. Das ist ein indisches Joghurt-Getränk. Ein Rezept dafür habe ich nicht, aber Chefkoch.de gibt bestimmt was her.

Fröhliche Grüße von Swety

Beitrag von fritzeline 14.12.09 - 13:59 Uhr

Ich kenn es noch als Zugabe in selbstgemachtem Erdbeersaft, Desserts, und sogar im Kaffee. Mich kannste damit jagen, aber vielleicht magst du das ja.
Rosenwasser benutzen viele Frauen auch für Augenkompressen oder zur Hautpflege, also als Gesichtwasser u.ä.

LG, f

Beitrag von pinkfanny 14.12.09 - 14:40 Uhr

Hi,

also ich verwende Rosenwasser zur Hautpflege, hilft gut die Haut zu beruhigen. Benutze es abends als Gesichtswasser - dann brauchst du auch keine Nachtcreme-1

Gruß Pinkfanny