kleine umfrage: was macht ihr zur ss-vorbereitung???

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von lisi13 13.12.09 - 22:43 Uhr

hallo zusammen,

wollte nur mal so in die runde fragen was ihr zur ss-vorbereitung so macht? nehmt ihr da was spezielles? achtet ihr aufs essen? oder so wie immer?

macht ihr was spezielles zur förderung einer ss?' falls es sowas gibt #kratz

:-)

liebe grüsse und danke schon mal für eure antworten.

lisi

Beitrag von geranienrupfer 13.12.09 - 22:54 Uhr

hi, ich nehme folsäure, trinke zyklus tee. naja und ansonsten versuche ich mich nicht verrückt zu machen und positiv zu denken. gruss

Beitrag von jenny133 13.12.09 - 23:20 Uhr

Hallo lisi

ich hab Schildr.unterfunktion und werde geziehlt die Schildr.Werte immer testen lassen und im Auge behalten. Ansonsten hab ich mir Folsäure bestellt (hab heute das letzte mal die Pille genommen).

Wir üben jetzt auf Nr. 2 und da kenne ich meinen Körper schon recht gut. Essen glaub ich werde ich nicht besonders beachten. Vielleicht schon weniger süßes wenn es geht, denn ich hatte bei Nr. 1 Vorstufe der SS-Diabetes und durfte nichts süßes essen. Wird bei der nächsten SS voraussichtlich auch so werden.

Aber was ich auf jeden Fall machen werde ist den Zervixschleim zu beobachten. Da hab ich letztes mal echt drauf gehen können und meinen ES ganz sicher bestimmen. Wenn es dann noch mit dem #sex klappt, hoffe ich, das wir nicht sooo lange warten müssen!

Wünsch dir alles gute!

LG
Melanie

Beitrag von cosy-80 13.12.09 - 23:21 Uhr

Ich schlucke Vitamin E und mache mindestens 1x die Woche Sport.

Mein Mann nimmt Maca-Kapseln und macht gelegentlich Krafttraining. Das erhöht das Testosteron und somit seine Spermaqualität auf natürlich Weise. Leider können wir zeitlich nicht öfters ins Studio.

Und wir achten sehr aufs Essen. Obst, Gemüse, viel rotes Fleisch (L-Carnitin erhöht die Spermaqualität), und Vollkornprodukte.

Mache dies so intensiv erst seit ca 3. Wochen. Bis zu 3 Monate sollte man sich ja Zeit geben. Also, mal schaun, obs was bringt.

Wünsch dir viel Glück

Gruß C

Beitrag von fraeulein-pueh 13.12.09 - 23:23 Uhr

"macht ihr was spezielles zur förderung einer ss?"

wir herzeln nach lust und laune - soll ja angeblich helfen ;-)