Ist das normal??? 30 SSW

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von nine85 13.12.09 - 23:11 Uhr

Hallo Liebe Kuglies.
Hab mal ne Frage.
Habe seid Tagen oft Abends (aber auch tagsüber) immer so ein ganz komisches Gefühl im bauch.
Ich merke wie der kleine sich dreht, spühre es mit der Hand, wenn ich sie auflege sonst spühre ich nur dieses komische gefühl.
Habe das Gefühl das mein bauch sich mächtig aufbläht und dann geht das aber wieder schnell weg.
Warum spühre ich die tritte nicht, aber immer diese drehungen? Und warum habe ich dann das Gefühl mein Bauch platzt???
Es wöllbt sich immer eine kugel heraus die auch steinhart ist (denke mal das beinchen) und ich denke mein bauch explodiert fast. Ist nicht gerade angenehm.
Ist das echt nur die Kindsbewegung oder muss ich mir da langsam Gedanken machen???

LG

Beitrag von fonziemay 13.12.09 - 23:16 Uhr

hm, also daß du die drehungen merkst und die tritte nicht, könnte ganz einfach daran liegen, daß sich dein kleines mehr dreht als tritt - oder es tritt eben nach hinten, so daß du das nicht so merkst, weil es nun anders liegt.

wenn der gesamte bauch hart wird, dann können es auch übungswehen sein, die sind auch völlig normal, sollten aber nicht allzu lange andauern (unter einer minute) und auch noch nicht allzu häufig vorkommen bei dir (also nicht ganz oft hintereinander).

wenn sich unser kleines dreht, ist es meist der popo, der von rechts nach links oder anders herum wandert - abends liegt der generell rechts oben (das baby liegt schon seit wochen in schädellage), tagsüber mal so, mal so, häufig aber einfach auch links oder mittig.