Kann nicht schlafen und bin traurig

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von sonnenblume535 13.12.09 - 23:35 Uhr

in heute wegen leichten Blutungen ins KH als ich dort war blutete nix mehr, der arzt konnte Fruchthöhle sehen zeiterecht entwickelt, gut sollte heim und mich hinlegen!

Bin daheim angekommen fing mein Freund an ich solle net so tun als wenn ich totkrank wäre, wenn es nicht kommen soll können wir auch nix machen, das war der erste schlag der 2 kam eben, bin auf toilette und es hat wieder geblutet ich habe es ihm gesagt und er:HAST DU TOLL HINBEKOMMEN!

Ich bin grad dabei mein Baby zu verlieren und fix und alle

Beitrag von bluangel24 13.12.09 - 23:37 Uhr

hi,
srry das ich das so direk sage aber was für ein A.... ist dein Freund.
Anstatt dich aufzubauen und nach dir und dem baby schaen zu lassen buttert der dich unter das kann a wohl nich sein. An deiner stelle würde ich nochmal ins KH gehen sicher ist sicher.
Viel glück hoffe es geht gut aus
lg jacqueline

Beitrag von schnuffihdl 13.12.09 - 23:39 Uhr

was hast du denn fürn bescheuerten freund???

geh ins KH und zwar sofort! viel glück! #liebdrueck

Beitrag von nine85 13.12.09 - 23:39 Uhr

warum haben die dich denn nicht da behalten im KH????
die hätten dich ja wenigstens über nacht da behalten können zur beobachtung.
Und von deinem mann finde ich es eine bodenlose frechheit.

Fahr doch noch mal ins KH. Und wenn dann immer noch alles ok sein sollte sagst du denen du möchtest zur beobachtung dableiben.

es muss noch nicht zuspät sein.
Ich drücke dir alle daumen !!!

Beitrag von melanie237 13.12.09 - 23:39 Uhr



Ach suesse, lass dich mal #liebdrueck.

Dein Freund sollte sich schaemen, denn wuerd ich grad am liebsten eine geben.#schock :-[
was kannst du denn dafuer, wenn du Blutungen hast?
Ruf im Kh an und bleib im bett.
Dein Freund soll reden was er soll, hoer da ja net hin.
Es ist doch schliesslich auch sein Kind!?

ich hoffe es geht alles gut bei dir aus.

lg mel

Beitrag von dover 13.12.09 - 23:41 Uhr

Also wenn du wieder Blutung hast, dann würde ich schleunigst ins KH fahren. Ich hatte das auch, aber mich haben die dabehalten damit man überhaupt ne chance hatte die Schwangerschaft zu erhalten. Da war ich in der 7 ssw. 4 Tage im KH liegen, immer Unterstützung mit Utrogest, 4 Wochen Krankenschein und viel geschont. Und was soll ich sagen, der Kleine wird bald schon 2 Jahre alt.
Dein Freund soll sich mal zusammenreissen und dich gefälligst ins KH bringen.
Nimm es nicht auf die leichte Schulter. FAHR. Auch wenn du das Gefühl hast das du denen im KH auf die Nerven gehst.
Viel Glück. Gute Besserung
LG Dover

Beitrag von bibi22 13.12.09 - 23:43 Uhr

"Hast du toll hinbekommen"??? Ich glaub der hat sie nicht mehr alle! :-[:-[:-[

Ruf im KH an, fahr ALLEINE hin und ruhe dich dort aus!

Der schwachmat soll doch bleiben wo der pfeffer wächst, also wirklich!!

Sry, zu soviel IDIOTIE, UNNÜTZIGKEIT fällt mir gar nichts mehr ein!!

In Grund und Boden sollte er sich schämen, und da unten kann er auch gleich bleiben!

lg bianca #liebdrueck komm du schaffst das alleine!#blume Ich wünsche dir viel Glück und drücke die Daumen das alles gut geht! #pro#pro

Beitrag von wunschkind-1-1-1 14.12.09 - 02:49 Uhr

Ich frage mich da nur, warum du dir so n Typ aussuchst mit ihm Kinder zu bekommen!? Man guckt sich seinen Lover doch vorher mal an bevor man ins Kinderplanen über geht!?

Nun denn, schreib nicht hier rum, tieger ins Krankenhaus. Geh denen auf die Pelle auch wenn die dort rum drucksen.....
die wollten mich mit Blutungen auch erst mal abwimmeln... hab aber hartnäckig nach Behandlung verlangt. Bei mir konnte man leider nichts anderes mehr tuen als den Tod des Babies feststellen!
Und grade in diesem Fall brauchst du einen guten Partner der dir zur Seite steht und mit dir geht und für dich da ist!!!

Beitrag von culla78 14.12.09 - 06:52 Uhr

Dir alles Gute!Ûnd überlege mal ob Du Dir nicht einen anderen Partner suchst. #liebdrueck

Beitrag von nana13 14.12.09 - 08:26 Uhr

Guten morgen.

ich hoffe das bei dir alles in ordnung ist.
ich finde es auch nicht so toll wie dein freund reagiert hat, aber vieleicht ist er einfach überfordet mit der situation. und mein mann kan immer erst was mit der ss bei mir anfangen wen er das kleine von aussen spühren kan.
vorher ,trozt ul wo er dabei ist, ist es für ihn nicht wirklich ein baby da , welches bald auf die welt kommen soll.
aber erfreut sich sehr auf unser 2 krümelchen.
vieleicht ist es bei deinem freund ähnlich.

ich würde wen es dir besser geht ihm mal sagen wie sehr es dich verletzt hat.

übrigens ich habe bei meinem sohn gute 7 wochen lang immer einwenig geblutet, es muss nicht immer das aus bedeuten.
drücke dir die daumen das du schon bald dein baby spühren wirst.

lg nana

Beitrag von wunschkind-1-1-1 14.12.09 - 20:14 Uhr

Ich frage mich da nur, warum du dir so n Typ aussuchst mit ihm Kinder zu bekommen!? Man guckt sich seinen Lover doch vorher mal an bevor man ins Kinderplanen über geht!?

Nun denn, schreib nicht hier rum, tieger ins Krankenhaus. Geh denen auf die Pelle auch wenn die dort rum drucksen.....
die wollten mich mit Blutungen auch erst mal abwimmeln... hab aber hartnäckig nach Behandlung verlangt. Bei mir konnte man leider nichts anderes mehr tuen als den Tod des Babies feststellen!
Und grade in diesem Fall brauchst du einen guten Partner der dir zur Seite steht und mit dir geht und für dich da ist!!!