Blasensprung

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von 7bambi8 14.12.09 - 05:52 Uhr

Hallo Ihr Lieben,

bin eben von starken Bauchschmerzen wach geworden und habe bemerkt, dass ich unten nass bin. Sofort auf Klo und konnte sehen, dass auch durch meinen Pijama es durch gekommen ist, aber nur eine kleine Flaeche. War das jetzt mein Blasensprung? Bitte um Rat? Wieviel Wasser verliert man denn? Kann es auch sein wenn es nur ein bischen ist und im schlaf? Die Bauchschmerzen lassen langsam nach....Was tuhn???

LG
Bambi ET+6

Beitrag von kathy854 14.12.09 - 05:57 Uhr

hey du, ruf bitte irgendwo an, bei deiner hebamme oder im krankenhaus und beschreibe das und sag, dass du dir unsicher bist.

wieviel fruchtwasser man dann verliert, kann ich dir leider nicht sagen...

aber ruf bitte jemanden an und frage, vor allem wegen den schmerzen...

außerdem bist du ja schon über ET. wenn dein mann da ist, dann schnapp ihn dir und fahr doch gleich ins krankenhaus. das schlimmste was passieren kann ist, dass du wieder heim geschickt wirst...

viel glück

Beitrag von 7bambi8 14.12.09 - 06:06 Uhr

Hallo,

es war definitif ein Blasensprung. Ist eben beim googeln der zweite Schub gekommen (sorry), ganz viel gekommen. Es geht also los. Mache mich jetzt fertig. Drückt mir die Daumen Maedles :))))

LG
Bambi ET+6

Beitrag von moni101186 14.12.09 - 06:34 Uhr

uiiiiiii wie spannend #schwitz
drück dir fest die daumen das alles gut geht#klee

glg moni

Beitrag von cool.girl 14.12.09 - 06:44 Uhr

Ui wie schön, drücke dir ganz fest die Daumen für eine sehr schöne Geburt. #freu #pro #herzlich

Ich bin heute bei ET+4 und es tut sich nichts. #heul
Hab nur dir üblichen Wehwehchen wie "Schlaflosigkeit", sehr starken Ausfluss (schon seit 1,5 Wochen), kann mich kaum noch ohne Schmerzen (a la Rücken & Rest) bewegen & getrampel im Bauch usw... #schmoll

Naja bin dafür schon gespannt was dann mein Doc dazu sagt. Muss ja heut wieder hin nach dem ich am ET das letzte mal dort war. Hoffe ja, dass sie sich noch so auf den Weg macht ohne eine Einleitung... #schwitz

LG Claudia mit #verliebt Girl ET+4

Beitrag von babsi1972 14.12.09 - 07:43 Uhr

Alles Gute und eine schöne Geburt.
Alles Liebe
Babsi

Beitrag von baby.2010 14.12.09 - 08:15 Uhr

hi,auha.bist ja schon ne woche über den ET...da kann köpfchen schon fest sein und kann sein,dass du daher wenig wasser verlierst.wie spannnnnnnnnend#schock#freu

sicherlich bist schon im KH,oder sonstwo...gib bitte heir bescheid,wenn alles toll ist:-)

wünsche alles gute:-D