durchfall

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von sarie83 14.12.09 - 08:21 Uhr

bin jetzt in der 20.ssw und habe seit drei tagen starken durchfall..nehme kein magnesium.
habe hier ein paar mal gelesen dass es gefährlich sei? muss ich zum fa????
danke für die antworten

Beitrag von catch-up 14.12.09 - 08:31 Uhr

Willkommen beim Leid der Schwangeren!

ich hab immer abwechselnd Durchfall und Verstopfung! :-[ Das nervt!!!!

Wenn es zu dolle werden sollte, dann geh zum Arzt! Der Flüssigkeitsverlust dürfte dann recht hoch und nicht mehr gesund sein!

Beitrag von baby.2010 14.12.09 - 08:32 Uhr

hi,trotz eisentabletten und ohne magnesium habe ich seit beginn -fast durchgehend- bis jetzt mit durchfall zu tun. es geht -fast- oben rein,unten raus#aerger
aber arzt und hebi sagen,alles gut, weil baby gehts toll,entwickelt sich bestens,meine blutwerte sind auch toll.naja...muss ich wohl durch;-)

LG sandra 26.ssw#freu