Eingeschlafene Finger und stechender Schmerz?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von dinchen7 14.12.09 - 08:43 Uhr

Hallo zusammen,

ich hab da mal zwei Frage an Euch.

1. Mir schläft nachts ab und an mal die Hand ein, was ja
jetzt nicht so schlimm ist.
Aber seit ca. 2 Tagen passiert mir das auch Tagsüber,
manchmal ist es aber dann nur in der Fingerspitze,
kennt das jemand von Euch?

2. Hab ich seit gestern immermal wieder so ein stechen bis
in die Scheide. Fühlt sich so an als ob meine Krümel
seine hand da rausstrecken will. #schwitz
Geht ja nciht leigt ja schon mit dem Kopf im Becken #rofl
Kennt das jemadn von Euch?

Lg dinchen (die es kaum noch abwarten kann das es endlich losgeht) mit Krümel ET +2#snowy

Beitrag von stern5555 14.12.09 - 08:51 Uhr

Hi,

zu eins: Könnte ein Carpaltunnelsyndrom sein. Aber am besten du wartes ab bis nach der Geburt und lässt es dann abklären. Jetzt kannst du nachts Umschläge machen mit Doc-Salbe, Frischhaltefolie drüber und dann einen Verband.

Zu zwei: kann sein das sich was am Mumu tut, bist ja schon ET + 2, drück dir die Daumen und wünsche dir eine schöne Geburt.

LG
Karo

Beitrag von freno 14.12.09 - 08:55 Uhr

Hallo Dinchen

zu1. bei kribbeln in den Fingern liegt das oft an verspannter Schulter. Lass dich dort oben massieren und mach Armkreisen... So, dass dein Schulterbereich möglichst locker bleibt. Wärme auf den Schulter-Nackenbereich.

Wenn ich am Rücken massiert werde, dann kribbelt es nämlich auch im kleinen Finger.

zu2. kann ich dir leider nicht helfen.

Freno:-)

Beitrag von mine80 14.12.09 - 09:56 Uhr

Hallo!

Zu 2. kann ich dir nix sagen.
Zu 1. allerdings: meine rechte Hand ist seit knapp 2 Wochen komplett eingeschlafen und das rund um die Uhr. Bin jetzt bei Physio und Akkupunktur, hat aber beides bisher keine dolle Verbesserung gebracht.
FÄ meinte aber, dass das in der Schwangerschaft durchaus normal ist und danach wieder weg geht.

LG
mine80 (34.SSW)