grrrr...

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von engelein1406 14.12.09 - 09:04 Uhr

Guten morgen ihr Lieben!!

Also ich glaube meine Mens kommen.:-[
Ich habe so nen leichtes ziehen im Unterleib links und rechts.
Auch wenn ich an NMT+11 sehr deutliche Anzeichen auf ne SS habe,glaube ich nicht,dass es so ist#schmoll
Habe letzte Woche an Nmt+6 einen Test gemacht und der war negativ. Aber ich habe Unterleibsziehen,diese andauernde Übelkeit,dann meine Brustwarzen jucken,und ich habe seit ein paar Tagen einen Pilz( meinen 1. und letzten hatte ich,als ich mit meiner Tochter(7) schwanger war und sonst nie.
Mein FA will da nochma drauf schaun.Aber ich habe gleich einen Hausarzttermin zum Ultraschall und da werde ich sie ma fragen ob sie so wat sieht,also GMSH oda so.Ach ja#schmoll
Hab gestern mit meiner Cousine geschrieben und mir meine Wehwehchen erzählt und sie sagt das ich 100 pro #schwanger bin.Sie hat 4:-) und da muss sie ja wohl wissen,wie sowas ist:-D

Man ich freu mich eigentlich schon so sehr,dass es so sein kann,meine Mann auch.Insgeheim hat er nämlich schon am Samstag ein Kinderzimmer ausgesucht:-D
Ich finds so süß!!#verliebt

Okay sorry wurd doch was länger.
Wünsche euch noch einen schönen Tag lg Nicole

Beitrag von nanderle 14.12.09 - 09:13 Uhr

Hi!

Also wennDu be NMT+6 einen negativen SS-Test gemacht hast und alles mit dem ES stimmt, bist Du nicht schwanger. Das kann einfach nicht sein, sonst hätte der Test anschlagen müssen! Es sei denn, Dein ES hat sich verschoben.

Bei NMT+6 und negativem Test ein Kinderzimmer auszusuchen finde ich mutig. Mein Körper hat mir anzeichenmäßig schon so oft nen Streich gespielt, verlass Dich lieber auf den neg. Test.

Ich denk an Dich, weiß, wie es Dir geht.

LG

Katrin

Beitrag von engelein1406 14.12.09 - 09:50 Uhr

Hmmm...also eine Tante von mir war in ihrer SS bei sämtlichen Speziallisten und der haben se immer gesagt,dass sie nie ein Kind bekommen kann. Was die nicht mitbekommen haben,war das sie nur noch 2 Monate bis zur Entbindung hatte.
Ich kenne einige Frauen,wo der Test noch in der 8. bis zur 17. Woche nichts angezeigt hat. Also auch Tests können ma nicht alles richtig anzeigen.Und ausserdem solange die Mens nicht da sind und die Anzeichen immer noch sind,hab ich Hoffnung.
Vllt. kommt ja die Woche was oder der FA findet was:-D
Mal schaun,ich stelle micha uf Beides ein.
Geht dann halt weiter:-D

Lg Nicole

Beitrag von nanderle 14.12.09 - 09:55 Uhr

Ich wünsche Dir von Herzen, dass Du #schwanger bist! Es gibt ja auch Weihnachtswunder, und vielleicht gehörst Du zu den Ausnahmefällen!

*Drück*

Katrin

Beitrag von engelein1406 14.12.09 - 09:59 Uhr

Joar ich hoffe es:-D
Danke dir:D

*Drücker* lg nicole