ich fühl mich gar nicht schwanger....

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von linda1983x 14.12.09 - 10:02 Uhr

hallo ihr lieben

ich bin so etwa in der 6 woche und fühl mich gar nicht schwanger ausser was brustschmerzen aber nur ganz wenich...
ich hab iergentwie angst das was nicht stimmt ich weiss auch nicht ,vieleicht lag es daran das man beim letzten us noch nichts gesehen hat war ja auch noch zu früh ich weiss...
nun ja morgen hab ich wieder ein termin zum us und wegen hcg wert.
ich hab so ne angst das glaubt ihr garnicht#schmoll

lg linda

Beitrag von lauramarei 14.12.09 - 10:06 Uhr

Ohhh,oh....freu dich bitte nicht zu früh!!!!
Genau so habe ich auch mal gesprochen; MIR geht es blendend....nur Brustspannen...sonst nichts!!!!!!

Seit der 8.Woche bin ich nur am brechen....die Übelkeit macht mich fertig!!!

Also lass dich überraschen was noch so kommt....

Liebste Grüße #herzlich

Beitrag von pebbles-maus 14.12.09 - 10:08 Uhr

hallo - na sei froh, seit der 6 ssw geht es mir nur schlecht, mit übelkeit, flauen magen und blähbauch und müdigkeit und ab und kreislaufbeschwerden.. da fühlt man sich auch nicht schwanger, sondern krank... heul

Beitrag von tammy241 14.12.09 - 10:13 Uhr

sei froh das dir nichts fehlt. mir fehlt auch nix aber das kann noch alles kommen muss aber nicht.
trotzdem ist alles ok.

Ich hab auch erst so gedacht wie du aber das ist alles normal.
Mach dir keine sorgen

LG Tamara 6+2

Beitrag von waffelchen 14.12.09 - 10:16 Uhr

Ich frag mich was ihr immer meint mit dem "sich schwanger fühlen"
Ich hab Wochenlang nichts runterbekommen und mich mehrmals täglich übergeben, da hab ich mich krank und nicht schwanger gefühlt...

Beitrag von pebbles-maus 14.12.09 - 10:18 Uhr

genau so sehe ich das auch... sich krank fühlen ist noch viel schlimmer... spätestens wenn der mega bauch da ist, dann fühlt man sich definitiv schwanger :-D

Beitrag von lauramarei 14.12.09 - 10:21 Uhr

Kenn ich...bin nun auch 2 wochen krank geschrieben und kann aufs "sich schwanger fühlen" verzichten .....

Beitrag von linda1983x 14.12.09 - 10:33 Uhr

ich meine mit nicht schwanger fühlen keine übelkeit und so und wenn man das nicht hat dann macht man sich halt sorgen

Beitrag von ml79 14.12.09 - 10:22 Uhr

Hallöschen,

bin jetzt in der 8. Woche und ich habe außer Brustschmerzen (die sind sooo Schmerzhaft :-(, sooo empfindlich geworden) gar keine Anzeichen. Ab und zu mal einwenig müed, aber bei dem Wetter ist das bei mir normal und ab und zu Appetitlosigkeit. Aber ansonsten fühle ich mich auch überhaupt nicht schwanger !

Aber es ist alles OK ! Hatte vergangen Dienstag meinen 1. Ultraschall wo man auch schon das Herzje schlagen sehen konnte !!!

Also mach Dir keine Gedanken !

Wir müssen doch glücklich sein, dass es uns nich Hundeehlend geht !!!

!!! SCHÖNE WEIHNACHTSZEIT !!!