Zervixschleim nach Eisprung??

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von colette1983 14.12.09 - 10:08 Uhr

hallo allerseits!

mein mann und ich wünschen uns ein zweites kind. wir sind nun im 3. üz. seit montag hatten wir (außer freitag) täglich sex, und das bis einschließlich gestern. ich benutze seit diesem monat auch ovaltions-teststäbchen. damit habe ich montag angefangen und am mittwoch war dann das lh vorhanden.
ich hatte an den tagen auch diese periodenartige unterleibsschmerzen. diese sind eigentlich seit samstag ganz weg. ich habe aber immernoch zuervixschleim...ist das normal???

ich danke für eure antworten!!!

lg
colette

Beitrag von prinzessjuly 14.12.09 - 11:04 Uhr

würd mich zu sehr am ZS orientieren, der kann bei jedem anders sein. manche haben viel nach ES u manche sind bis mens staubtrocken, jeder körper is anders...