oh mann, werd wahnsinnig...

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von magnoona 14.12.09 - 10:53 Uhr

...jeden Tag das Gleiche, ich denke, es könnte geklappt haben, ne halbe Stunde später bin ich überzeugt, das war nix...
hatte ab ES+5 immer wieder heftige Übelkeit, die ist weg seit ES+8, gestern. Seit heute denke ich, jeden Moment kommt viel zu früh bei ES+9 die Mens.
ICh weiß, Sicherheit bringt nur der TEst, aber das ist doch bescheuert. Und warum hab ich mal so komische Anzeichen und dann ist wieder plötzlich alles normal?
Na ja, mal sehen, ob ich seit diesem Zyklus hochgradig unter PMS leide, oder obs doch geklappt hat, momentan tendiere ich zu ersterem...
Viel Glück euch allen...

Beitrag von tatzi 14.12.09 - 10:55 Uhr

Zu was auch immer du tendierst; teste nicht zu früh!

Wenn schon, warte bis mind. ES+10 (obwohl ich persönlich alles testen vor NMT unsinnig finde) - und dann mit einem 10er.

Ganz viel #klee !

LG