nmt????

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von diamant2712 14.12.09 - 11:15 Uhr

hallo leute,

hab mal ne frage ab wann hat man den mens anzeichen???
hab seit ein paar tagen im unterleib so ein ziehen dachte erst das wäre mein blinddarm aber war beim arzt ist nicht der blinddarm so heftig hatte ich das noch nie und dazu kommt der viele eklige ausfluß naja aber nach 12 monate üben könnte man so einiges so durchhaben an anzeichen die keine sind!!!
wünsche allen einen schönen montag.

gruß

Beitrag von snoopy29585 14.12.09 - 11:19 Uhr

hallo,

also ich weiß nicht ob dir das was hilft, aber ich hatte letzten Monat auch so heftige schmerzen und war ne woche später bei fa und es war alles in ordnung. also keine ahnung. aber so heftig hatte ich das auch noch nie. normal hab ich als so 3 tage vor mens schon übelste KS, normale ULS und RS.

Also da soll mal einer durchblicken grins.

Ich glaub unser Körper veräppelt uns als mal.

LG Chrisi

Beitrag von diamant2712 14.12.09 - 11:20 Uhr

ja das kannst du laut sagen was wir nicht alles auf uns nehmen müssen o man!!!
hast du erfahrung mit ovus will nächsten monat mal welche probieren wann muss ihc damit anfangen und wieviel soll ich davon nehmen????

Beitrag von snoopy29585 14.12.09 - 11:26 Uhr

ja also ich hab seit diesem monat auch mit dem clearblue ovu digital getestet. bin ganz zufrieden. du musst deine zykluslänge ungefähr wissen und dann ist auf dem beipackzettel so ne tabelle ab dem wievielten tag du anfange sollst. da sind 7 teststreifen drin und ist unverwechselbar abzulesen.

LG chrisi