INOFFIZIELL

Archiv des urbia-Forums Liebesleben.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Liebesleben

Ob Liebeslust oder Liebesfrust, ob erotische Freuden oder "technische" Probleme: Hier ist Platz für Fragen, Sorgen und Tipps. Für das Thema Verhütung gibt es ein eigenes Forum Verhütung.

Beitrag von mal in schwarz 14.12.09 - 12:50 Uhr

Hey Leute


muss mich mal ausweinen bei Euch :-(


Ich habe eine Affaire.Eigentlichz ist es schon mehr wie eine Affaire,da wir uns tägl. sehen!

Nur hat die Affaire auch gefühle für mich (glaube ich)

Er ist eifersüchtig und sagt auch da ist was in seinem herzen!

Möchte aber das wir uns Zeit geben mit dem zusammen kommen ! (Jaaaaa von meiner Seite sind auch gefühle)


Am Samstag ( da war er betrunken) gab er OFFIZIELL bekannt vor unseren Freunden das wir zusammen sind.Gestern wo er wieder nüchtern war sagt er zu seinem Bruder,der ihn fragte IHR SEIT DOCH JETZT OFFIZIELL zusammen oder : Wir sind INOFFIZIELL zusammen.???????!!!!! #kratz


Wenn er etwas getrunken hat,klebt er nur an meiner Seite,zeigt der ganzen welt das wir zusammen sind,sagt mir das er eifersüchtig ist und gefühle hat.

ABER sowie der nüchtern ist ist er auch noch schüchtern zugleich und kommt dann nicht auf die Idee mich mal zu küssen.


dachte schon daran,dass er mich immer schön trinkt *lol*
Oder aber er kann nüchtern keine Gefühle zeigen.

Mich macht das natürlich traurig,weil ich gerne wüsste wie ich mich verhalten soll.


Wie soll ich mich denn nun ihm gegenüber verhalten?!

LG

Beitrag von auchinschwarz 14.12.09 - 12:55 Uhr

hallo!

ich denke, es geht in erster linie nicht darum, wie du dich IHM gegenüber verhältst, sondern darum, wie du dich deinem eigentlichen partner gegenüber verhältst. überleg dir, was dir der "neue" wert ist, ob du dir mehr mit ihm vorstellen könntest. sprich mit deiner "affäre" und frag ihn offen nach seinen gefühlen - im nüchternen zustand, versteht sich.

ich würde so schnell wie möglich klare linie schaffen, das ist nur fair allen beteiligten gegenüber.

vg

Beitrag von mal in schwarz 14.12.09 - 12:58 Uhr

Wir haben beide keine Partner !

Wir waren Freunde-aus der Freundschaft wurde allerdings mehr.Das heisst wir haben dann irgendwann mit Sex angefangen.Na und nun sind wir bei dem Thema - betrunken ein Paar für die Welt und nüchtern NUR WIEDER FREUNDE !

Beitrag von auchinschwarz 14.12.09 - 13:04 Uhr

okay, alles klar.

willst du denn mehr? würdest du eine beziehung wollen? wäre er dazu bereit?

ich würd's offen ansprechen, nüchtern natürlich. sprecht darüber, was ihr euch vorstellt - reine bettbeziehung, vielleicht mehr?

das wird schon! ich drücke dir ganz doll die daumen!