Hat hier jemand sehr spät erst pos. gestestet??

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von little2007 14.12.09 - 13:24 Uhr

Hallo Ihr lieben Kugelmamis,

ich hab danach gesucht aber nichts gefunden!
Haben hier welche von Euch sehr spät erst einen pos SST gehabt? Meine Freundin hat alle symptome und müsste nac Rechnung auch drüber sein, aber die SSt sind neg.! Wird nochmal ne Woche warten und dann zum Arzt!
Aber ich würd sie gern noch etwas aufbauen!

Danke Euch schonmal!

LG little2007

Beitrag von 19maus84 14.12.09 - 13:30 Uhr

Hallo :-)

Ich hab getestet, als ich schon 12 Tage drüber war, weil ich durch Hochzeit und Flitterwochen gar nimmer daran gedacht hab, dass wir ja auch schwanger werden wollen :-)

Hat deine Freundin mit Pille verhütet? Wie lang nimmt sie sie denn schon nicht mehr? Weil es kann auch sein, dass sich der Zyklus etwas verschiebt, wenn man die Pille absetzt.

LG
Kerstin + #klee (KS -21 Tage)

Beitrag von little2007 14.12.09 - 13:55 Uhr

Sie hat diese neue Pille mit natürlichen Hormonen genommen! 7 Monate lang! Abgesetzt mitte Nov

Beitrag von nayita 14.12.09 - 13:49 Uhr

Ich hab bei NMT + 5 positiv getestet. Der 1. Test bei NMT -2 war obwohl es ein Frühtest war negativ.

Beitrag von sophia44 14.12.09 - 13:55 Uhr

Habe bei NMT+1 gaaanz leicht positiv getestet, dann bei NMT+3 nochmal nen Test gemacht und der war dann ganz eindeutig positiv. Sie soll nochmal in so zwei Tagen einen Test machen. Wie lang ist sie denn drüber und war Ihr Zyklus immer regelmässig?

Beitrag von engelein1406 14.12.09 - 14:06 Uhr

Hallo!!
Also ich bin NMT+11 habe an NMT+ 6 negativ getestet.Habe aber auch sämtliche Anzeichen!!
Werd gleich auch noachmal bei Frauenarzt anrufen.

Lg Nicole

Beitrag von summer-rain 14.12.09 - 14:11 Uhr

huhu!

ich habe bei nmt+4 noch immer negativ getestet, aber da schon die blut-labor bestätigung vom doc

lg

Beitrag von kleines86 14.12.09 - 14:19 Uhr

Hallo,

bei mir war der NMT + 7 auch negativ. Ich habe aber auch schon Anzeichen. Ich fahre morgen zum FA und dann mal sehen, vielleicht habe ich ja Glück. Ich an der Stelle deiner Freundin würde zum Arzt fahren.


Viel Glück!!