1 US.Blutabnahme?Gingen eure Männer mit?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von fifi85 14.12.09 - 14:35 Uhr

Hallo

Bin in der 7ssw

Bald habe ich den ersten US.
Weis gar nicht mehr muss man da auch Blut geben?hab so horror davor!

Gingen eure Männer mit?
Meiner möchte unbedingt mit.Finde ich süss.

Bei Lia war er selten dabei

grüssli

Beitrag von curly_hasi 14.12.09 - 14:37 Uhr

Hallo,

mein Mann wäre gern immer dabei, leider hat er es erst 1x geschafft.

Bei mir wurde Blut abgenommen, Blutdruck gemessen und der Urin untersucht.

LG, Curly

Beitrag von melanie237 14.12.09 - 14:39 Uhr

Ja, bei der ersten Untersuchung wir dimmer Blut abgenommen.
Bei mir wird immer Blut abgenommen oder zumindest wird mir in den finger gestochen *aua*.
Mein Mann kommt auch zu jedem termin mit, slange es von der Arbeit her moeglcih ist.
Jedoch bleibt er im Wartezimmer solange der US noch nicht ueber dem Bauch gemacht wird.

lg mel+Michelle Ami(2)+Kairi Georgie(16m)+Baby12+4

Beitrag von nico13.8.03 14.12.09 - 14:41 Uhr

Hy

Ich war das erste mal bei 5+5ssw beim Doc-da war nur US u Krebsvorsorgen 2mal dann bei 9+3SSW da war mein Mann auch zum US mit drinne vorher Untersuchung,bei mir wurde bis jetzt kein Blut abgenommen-aber das is überall Unterschiedlich.
AmMittwoch hab ich Termin zur SS-Beratung,mal schauen was da gemacht wird-hoffe ja mal Blut abgenommen u das ich meinen Mutterpass endlich bekomme

lg niki+krümmel 10+6ssw

Beitrag von bountymouse 14.12.09 - 14:43 Uhr

Hallo,

mein Partner ist mitgekommen und war total fasziniert #huepf , ich fands toll. Besonders kann der Partner dann auch mit fühlen, wenn wir nur erzählen was da passiert ist es für die alles fremd. Leider kann er nicht immer mit.

Blutabnahme wenn sie noch nicht war dann diesmal, Urin wird immer untersucht genauso auch Eisen und Blutdruck.

Nimm dein Partner mit, dass ist so schön wenn man das zusammen erleben kann. #verliebt

Liebe Grüße

Beitrag von holly20.. 14.12.09 - 15:02 Uhr

Hallo,

ich kann dich verstehen, bin auch so nen Schisser vorm Blut abnehmen #zitter.
Mein Mann durfte immer mit und als ich Blut abgeben musste hatte er mir auch Händchen gehalten (klingt jetzt wirklich wehleidig, aber ich bin nunmal so).
Ich fand das toll und es hat mich wahnsinnig beruhigt. Mach dir keine Sorgen, alles wird gut.

LG Holly 36. SSW :-D

Beitrag von yorkie 14.12.09 - 16:36 Uhr

Ja, bei der ersten war die Blutabnahme und ja mein Mann kommt immer mit :-)

Er will ja nix verpassen ;-)

Liebe Grüße
Yorkie