Habe ich mein Baby nicht warm genug angezogen?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von weddi73 14.12.09 - 16:08 Uhr

Hallo Ihr Lieben,

ich habe eine Frage:

bei uns sind es so um 0 Grad und ich war gerade mit meinem Sohn, der 3,5 Wochen alt ist, ca. 25 min spazieren. Er hat einen Langarmbody, einen Nickipullover, einen Nickistrampler, Söckchen und eine Mütze aufgehabt und lag im KiWa auf dem Unterteil des Sommersacks in einem Mucki-Sack, der so zugezogen war, dass nur noch das Gesichtchen herausgeschaut hat (Gesicht eingecremt mit Wetterschutzcreme). Zusätzlich habe ich noch eine Fleecedecke über den Muckisack gelegt. War das zu kalt? Er hat nicht gemeckert (tut er eh sehr selten), aber da es meine erstes Baby ist, bin ich mir total unsicher #kratz

Ist das ok so, oder muss ich ihn noch dicker einpacken?

Liebe Grüsse,

Claudia mit Joshua

Beitrag von myimmortal1977 14.12.09 - 16:12 Uhr

Solange Dein Kind am Körper warm ist und die Hände und Füße warm sind und auch die Ohren, kannst Du beim wieder auskleiden ja testen, ist das so i. O.

Wenn das Kind schwitzt, ist es zu warm angezogen.

Man soll immer mehrere Lagen dünnere Teile anziehen, als z. B. jetzt als ganz rasses Beispiel, das Kind im T-Shirt in einen Schneeanzug stecken.

LG Janette

Beitrag von snoopygirl-2009 14.12.09 - 19:05 Uhr

Hallo,
ich denk auch das das warm genug war, aber vielleicht solltest du ihm einen Schneeanzug anziehen statt der zusätzlichen Fleecedecke? Wenn er nach anfängt zu brüllen kannst ihn gar nicht rausnehmen.
So machs ich halt immer.
LG von Tina

Beitrag von susasummer 14.12.09 - 20:17 Uhr

Wir ziehen im Fußsack einen Schneeanzug an und nehmen jetzt keine Decke zusätzlich.Unser sohn ist 4 wochen alt.
Nur mit strampler im Fußsack find ich komisch ;-) Da hätte ich immer das Gefühl,es wäre zu kalt,obwohl die Dinger ja super warm sind.
lg Julia