Gibt es die alten Disney Filme noch?

Archiv des urbia-Forums Medienwelt.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Medienwelt

Für alle Themen aus der bunten Film- und Fernsehwelt, für Diskussionen über Stars und Sternchen, großes und kleines Kino - aber auch für eine tolle Buchempfehlung ist hier der richtige Ort!

Beitrag von mum21 14.12.09 - 16:10 Uhr

Ich suche die alten Disney Filme. Nicht die überarbeiteten!

Zum Beispiel Arielle aus dem Jahr 1989!

Die Lieder sind anders und irgendwie so gar nicht mein Fall!

Nun ist das aber auch so das ich keinen Videorekorder habe. Also muss ich eine DVD finden mit der alten Version!

Könnt ihr mir da helfen?
Wo kann man sowas noch finden?


LG

Beitrag von robingoodfellow 14.12.09 - 18:08 Uhr

Hallo,

nein. Die alte Arielle-Version gibt es nicht mehr auf DVD. Du kannst nur hoffen das es jemand noch auf VHS hat und irgendwie überspielen kann. Ich hab leider auch nur eine sehr schlechte Kopie.

Beitrag von lilly7686 14.12.09 - 19:04 Uhr

Hallo!

Ich kenn das... Meine Schwiegermutter hätte noch die alte VHS in guter Qualität. Leider kanns mir niemand überspielen... Und ich hab keinen VHS PLayer mehr...

Beitrag von silkes. 14.12.09 - 19:32 Uhr

Hallihallöle...

ich bin auch gerade dabei sämtliche alten DisneyFilme einzukaufen. Ich habe sowohl alte VHS als auch neue DVDs.

Ich bin jedes mal enttäuscht, wenn die neuen DVDs digital überarbeitet sind, die Farben sind einfach unglaublich grell. So hat das letzte Einhorn leuchtend lilane Augen. Einfach gruselig.

Es gibt DVDPlayer die gleichzeitig auch VHS abspielen können. Bei denen kann man oft von VHS auf DVD überspielen. Das wäre die einzige Möglichkeit alte Schätze in Originalton und - bild zu erhalten.
Im Internet bei einer Auktionsseite gibt es auch Anbieter, die dir die VHS und auch Super8- Filme auf DVD gegen einen Aufpreis brennen.
Einfach mal das Netz durchsuchen.

Grüssle Silke

Beitrag von s.cheri. 15.12.09 - 08:58 Uhr

das thema hatte ich letztens mit ner arbeitskollegin.
ich finde dieses überarbeiten auch ganz fürchterlich.
bei bambi z.b. hat seine mutter eine andere stimme...und die dialoge haben sie auch teilweiserändert.

besagte arbeitskollegin holt sich die filme aus der videothek, das sind wohl noch die alten formate. dann erstellt sie zu hause eben sicherheitskopien.

bei ebay kann man wohl auch glück haben, es gibt wohl editions mit den alten formaten. nur dass die filme dann sauteuer sind. (laut arbeitskollegin z.b. arielle für knappe 70 euro).

wie gesagt, alles nur vom hören-sagen.

lg
cheri