Gefüllte Zucchini (Italienische Art)

Archiv des urbia-Forums Topfgucker.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Topfgucker

Nachdem am Morgen die quälende Frage: "Was soll ich heute nur anziehen?" erfolgreich beantwortet wurde, wartet schon die nächste, noch quälendere, Frage: "Was koche ich denn heute?". Auch andere Fragen rund um Rezepte und Lebensmittel sind hier am richtigen Platz. 

Beitrag von vreni5 14.12.09 - 16:31 Uhr

Hallo ihr Lieben!

Ich hab am Freitag beim Italiener so leckere#mampf gefüllte, überbackene Zucchini gegessen und würd das jetzt gerne nachkochen. Es war auf jeden Fall Hackfleisch drin, mehr weiss ich nicht.
Habt ihr vielleicht Rezepte für mich?
Das wär echt super.

LG

Vreni

Beitrag von carinchen89 14.12.09 - 16:53 Uhr

huuhu,

ich kenne das so:

Zucchini waschen, einmal längs teilen. Mit einem Teelöffel das Kerngehäuse entfernen. Hackfleisch etwas würzen, in die Zucchini füllen, eine Scheibe gauda drüber und in den Ofen, bis das Hack durch und die Zuccini schön weich ist :)


Guten Appetit :)#mampf

Beitrag von vreni5 14.12.09 - 16:56 Uhr

Na, das klingt ja einfach.#danke

Beitrag von carinchen89 14.12.09 - 17:04 Uhr

ist es auch :) seeehr lecker noch dazu :)

gerne :)

Beitrag von lollylolly 15.12.09 - 22:01 Uhr

so kenne ich es auch.

wir machen auf das hackfleisch dann noch tomate, mozzarella und feta käse und ab in den ofen.


ich liiiiiiiiiiieeeeeeeeebe es!