Welche Handschuhe lassen Eure Kids zu?? 18 Mon. alt u. friert...

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von xysunfloweryx 14.12.09 - 16:41 Uhr

Hallo,

welche Handschuhe haben Eure? Mein Zwerg lässt gar keine zu, er schreit wie am Spieß, aber es ist irre kalt. Er schreit ohnehin nur noch im Wagen. Kann es an der Kälte liegen? Er ist zwar warm angezogen, aber die Handschuhe lässt er einfach ned an oder schreit sich zu tode.....er hat Fäustlinge an oder welche m. Daumen. Aber er kann halt damit ned greifen. Gibt es welche, die lang wie Stulpen über den Arm gehen, dass er sie anlässt? Und m. Fingern wären auch toll, aber wie kriegt man die da rein? Hilfe. Er hat halt auch noch kleine Hände :(

Dann suche ich noch so ne Art Sturmhaube...es gibt doch so MÜtzen und Schals gleichzeitig, wisst Ihr, was ich meine ? Die brauch ich auch, damit er auch die Mütze immer anlässt #schock

Danke Euch für Tips.

LG v. Sun m. trotzdendem Mika #zitter

Beitrag von sarah1710 14.12.09 - 16:51 Uhr

Hallo Sun,

mein Sohn ist genauso alt und zum Glück lässt er die Fäustlinge sowie die Mütze an!

Wir haben ein Zaubertuch von Sterntaler, dass ist total super und man hat einige verschiedene Möglichkeiten es zu tragen:

http://www.modern-baby.de/shop/images/artikel/42-16-00-002231.jpg

es gibt diese in verschiedenen Farbe und auf dem Umkarton sind alle Tragemöglichkeiten erklärt/aufgezeichnet!

Zur Mütze!
Vielleicht eine mit Schleife, also eine die du zu schnürren kannst, meiner hat auch lange gebraucht um überhaupt Mützen zu akzeptieren!

Handschuhe!

Es gibt Jacke mit eingenähten Fäustlinge, wäre vielleicht eine Alternative, ich denke die "normale" Handschuhe mit Fingern sind schwierig anzuziehen....

LG
Sarah

Beitrag von kathrincat 14.12.09 - 17:02 Uhr

normal fingerhandschuhe hatten wir schon seit sie 1 jahr ist. mütze hat meine so gut wie nie auf, nur wenn sie wirklich friert, da frag sie danach, sonst braucht man es nocht zu versuchen.

Beitrag von pfg 14.12.09 - 20:17 Uhr

Meiner ist 16 Monate, mag auch nicht so die Handschuhe, aber ab und an nimmt er sie, sonst steck ich ihn sie immer in den Wintersack, im Kinderwagen;-)

Wir haben für den Hals einen Schalüberzug mit Kragen, gibts bei HuM ist voll super geht rauf bis zum Kinn und hat wie ein Latzerl vorn und hinten stoff, somit ziehts nicht auf die Brust

lg

:-D

Beitrag von wunschmama83 14.12.09 - 21:22 Uhr

Hallo!

Wir haben so eine Mütze bei c und a gekauft.

Mit den Handschuhen kann ich Dir nicht helfen, unser Sohn lässt alle an, egal ob Fäustlinge oder Fingerhandschuhe.


lg