Gehts bald mal los? Wehen? ET+2

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von 123456engel 14.12.09 - 16:49 Uhr

Hallo,

Bin seit 1.30Uhr wach und hatte immer so krämpfe ich denk das waren Wehen #kratz erst alle 10 Minuten dann so zwischen 6-10 Minuten.
Das ging bis früh 7Uhr.

War dann beim FA, da war keine Wehe mehr auf dem CTG zusehen :-(

Mumu ganz weich aber immer noch hinten und nicht richtig offen.#aerger

Ich bin total ko und einfach nur müde.#gaehn
Hoffe ich kann die Nacht was schlafen, jetzt ist es nur immer ab und zumal.
So ein starker druck nach unten oder so ein ziehen wie nen Krampf halt.
Dabei wird der Bauch auch hart.

Schleime auch ziemlich rum, ist auch leicht blutig, die Schwester meinte das könnte der Pfropf sein...

Hunger habe ich auch keinen.
Der kleine ist heute auch nicht so aktiv eher ruhig.

Morgen früh muß ich wieder zum FA.

Meint ihr das sind schon Wehen?
Also die krämpfe und der druck nach unten?

#ei40+2

Beitrag von joyberlin 14.12.09 - 16:58 Uhr

Ohje... solange Qualen - is ja nicht so schön!

Also ich denke mal schon, dass das die Wehen sind. Bei meiner Freundin waren die auch so.. sind ins KH gefahren - weg und dann am nächsten morgen gings los.

Bei mir wars auch son Druck nach unten - aber erst ohne Krämpfe...

Denke mal dass dein Kleines sich morgen spätestens den Weg nach draussen gebannt hat.

Viel Kraft wünsch ich dir!

Beitrag von 123456engel 14.12.09 - 16:58 Uhr

Dankeschön#liebdrueck

Beitrag von samira83 14.12.09 - 16:58 Uhr

klingt ehrlich gesagt nicht nach einer ruhigen nacht für dich...wünsch dir alles gute und eine unvergesslich schöne entbindung...
lg samira38+4

Beitrag von heike011279 14.12.09 - 17:02 Uhr

Klingt so, als ginge es heute Nacht oder morgen los.
Alles Gute und eine sanfte Geburt

Gruß
Heike

Beitrag von lilie80 14.12.09 - 17:06 Uhr

so war des bei mir auch- alles in allem gings 46h lang so #augen. schau, dass du so oft und so viel schlafen kannst, wie es geht- wirst die kraft echt brauchen!!!
für mich klingt des auch nach wehen. warst mal in der badewanne?

alles gute

LG
nicole