7+3 sSW nach ivf hcg nur 1811???? ANGST!!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von rosinchen2009 14.12.09 - 17:41 Uhr

Hallo zusammen.
Ich bin durch die erste IVF nach zig Jahren Kinderwunsch und 1 FG in 2004 SS geworden. Wir waren MEGA glücklich. Doch nun... entwickelt sich das alls nicht so wie es sollte.. bei 4+3 war der HCG super.. bei 374 bei 6+4 bei 1000 fruchthöle und Dottersack ( 4 mm ) erkennbar. Heute bei 7+3 erneuter US mit gewachsenem Dottersack ( evtl sogar 2 ?????? dottersäcken, das konnte die FA nicht richtig erkennen)und gewachsener Fruchthöle. LT FA entspricht das alles dem HCG wert.. aber ein Herzschlag konnt nicht gesehen werden.Nun soll ich wieder bis Freitag warten . Dann erneuter US und BT und dann entscheidung ob AS.... wir sind sooooowas von traurig.. ISt bei irgend jemanden hier sowas noch gut ausgegangen?????????? Bin für jeden zuspruch dankbar.