Krabbeldecke ist fertig

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von mine80 14.12.09 - 17:46 Uhr

Hallo, Mädels,

ich hatte vor Wochen mal nach einer Nähanleitung für eine Krabbeldecke gefragt (http://www.urbia.de/forum/index.html?area=complete&bid=51&id=2282829).

Zur Info, sie ist jetzt fertig.
Wer mal gucken mag, ich hab ein paar Bilder hochgeladen.

LG
mine80

Beitrag von escada87 14.12.09 - 17:51 Uhr

super schön


wie lange hast du dafür gebraucht?

Beitrag von mine80 14.12.09 - 18:01 Uhr

Hab schon ewig gebraucht, da ich zuerst den Zebrastoff zugeschnitten und dann verdreht wieder zusammen genäht habe. Und dann kam der Krampf mit der Füllung. Wollte 2 Lagen Vlies (je 10 mm) rein machen, das hat aber die Nähmaschine nicht so gut gepackt und es hat sich alles verzogen, sodass ich den ganzen Mist wieder auftrennen musste. Jetzt habe ich nur eine Lage Vlies reingenäht, das war einfacher zu handeln.
Ich würde sagen, in Summe waren das mindestens 10 Stunden.

Ich wollte die Decke ja deshalb selbst nähen, weil mir 'ne schöne Decke aus'm Geschäft zu teuer ist. Aber wenn ich jetzt den Zeitaufwand und die Kosten für den Stoff gegenrechne, kann ich das schon verstehen, warum die Decken so teuer sind.

Aber so hab ich wenigstens ein Unikat. :-)

Beitrag von escada87 14.12.09 - 21:46 Uhr

ja auf jeden Fall


weißt du noch wie viel der Stoff alleine ungefähr gekostet hat?

Beitrag von nisivogel2604 14.12.09 - 17:52 Uhr

Farblich sehr geil! Genau mein Ding.

Ich hab dieses mal auch ne Decke selber gemacht. Aber mehr in rosa und so. Dafür hab ich mri aber gestern erst ne bunte Tunika genäht.

Kannst ja auch mal gucken wenn willst: http://nisis-genaehte-werke.blogspot.com/

lg

Beitrag von littlesnail 14.12.09 - 18:01 Uhr

Sehr stylisch! Hat was und RESPEKT!! vor so viel Nähkunst!! Lieben Gruß!

Beitrag von mine80 14.12.09 - 18:03 Uhr

Sieht toll aus.
Aber vom Klamotten nähen lass ich lieber die Finger. Kann nur geradeaus nähen. :-)

Beitrag von nisivogel2604 14.12.09 - 18:14 Uhr

ach was, das lernt man. Nur Mut!

LG

Beitrag von ellillein 14.12.09 - 19:23 Uhr

SUUUUper!!!!

bin auch am überlegen, ob ichs mal versuchen soll ;)
Nach welcher Anleitung hast Du genäht?

Grüßle

Beitrag von mine80 15.12.09 - 12:23 Uhr

Eine Kollegin hat mir eine Anleitung aus einer Zeitschrift rauskopiert.
Wenn du willst, kann ich sie dir gerne schicken. Bitte in diesem Fall deine E-Mail-Adresse als Privatnachricht schicken, dann maile ich sie dir.

Beitrag von kali_01 15.12.09 - 08:13 Uhr

Sehr schön!

ich habe auch eine genäht, allerdings als wattierte Einlage für das Laufgitter.

Beitrag von schlumpfinne1410 16.12.09 - 19:11 Uhr

oh die ist aber schön geworden:-p das würde ich auch gern können...:-p