was würdet ihr zahlen-kinderwagen bringen lassen??

Archiv des urbia-Forums Marktplatz.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Marktplatz

Wenn ihr wieder richtig Platz im Schrank braucht, ist hier der richtige Ort, um gebrauchte Babykleidung, Umstandsmode etc. zu verkaufen.

Ratschläge für den sicheren Handel im Internet

Bitte beachte folgende Regeln:

  • keine Hinweise auf Ebay-Auktionen oder andere Verkaufsplattformen
  • mehrere Artikel in einem Posting zusammenfassen
  • Babynahrung, Lebensmittel und Getränke dürfen nicht angeboten werden
  • Medikamente (egal ob verschreibungspflichtig oder nicht) und Nahrungsergänzungsmittel dürfen nicht weitergegeben werden
  • nur privater Verkauf von gebrauchten Gegenständen, keine Restposten oder Selbsthergestelltes 
  • die Weitergabe von lebenden Tieren über unser Forum ist nicht erwünscht.

Beitrag von sonnenschein1320 14.12.09 - 18:07 Uhr

hallo,

bin übers net auf eine anzeige für einen kinderwagen gestossen.kontakt aufgenommen ,soweit alles gut und nun foldendes problem.:-(
wagen kann leider nicht geschickt werden,kein karton vorhanden und ich kann ihn leider nicht holen-ks bedingt.:-(

nun hat mir die unserin angeboten ihn zu bringen.wohnt von uns ca 55km einfach entfernt weg.
finde ich totall klasse von ihr:-).nur was würdet ihr dafür geben.sind ja hin und zurück ca 110 km#zitter

der wagen soll90 eurokosten.

ich habe leider keine ahnung:-(

kann mir bitte jemand helfen.waswürdet ihr dafür zahlen?


danke bianca

Beitrag von nayen 14.12.09 - 18:10 Uhr

Ich denke 20€ sollten reichen

Liebe Grüsse

Beitrag von fleckchen73 14.12.09 - 18:43 Uhr

Hi!

Ja,15-20€

Mein Auto zB,braucht 6l Diesel auf 100km...also passt das so schon.


#herzlich

Beitrag von trutchen2 14.12.09 - 18:47 Uhr

ja, ich schließ mich an, höchstens 20€ aber nicht mehr :-)

lg
Diana