Krautsalat für 40 Personen

Archiv des urbia-Forums Topfgucker.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Topfgucker

Nachdem am Morgen die quälende Frage: "Was soll ich heute nur anziehen?" erfolgreich beantwortet wurde, wartet schon die nächste, noch quälendere, Frage: "Was koche ich denn heute?". Auch andere Fragen rund um Rezepte und Lebensmittel sind hier am richtigen Platz. 

Beitrag von arkti 14.12.09 - 18:34 Uhr

Hallo!
Wieviel Krautsalat braucht man für 40 Personen?
Soll eine Beilage zu Fleisch und Stangenbrot sein.

Irgendwie hab ich da überhaupt keine Mengenvorstellung.
Hoffe mir kann jemand helfen.

Gruß
Arkti

Beitrag von lamia1981 14.12.09 - 19:27 Uhr

Gibt es noch mehr Salate oder ist das der einzige?

Wenn es der einzige ist würde ich sagen du solltest ca 6-7 große Krautköpfe verarbeiten.

Beitrag von arkti 14.12.09 - 19:31 Uhr

Ist der einzige Salat.

Und ähm ich soll den im Auftrag kaufen nicht selber machen #schein
Hätte ich vielleicht erwähnen sollen #schein

Beitrag von lamia1981 14.12.09 - 19:55 Uhr

oha, ne also mit den eimern hab ich keinen schimmer wie viele portionen da drinnen sind. schau doch im großmarkt mal nach ob auf dem eimer was draufsteht welche portionenanzahl drinnen ist.

Beitrag von tokessaw 14.12.09 - 20:01 Uhr

hallo,
schlage mal so 100-150 gramm pro kpf an.also so 4-6kg,da es aber nur den einen salat gibt,würde ich schon gute 6 kg nehmen.
lg
tokessaw

Beitrag von arkti 14.12.09 - 20:46 Uhr

Danke das ist ja schonmal eine gute Angabe.
Nun muss ich nur noch überlegen wo ich große Mengen bekomme #schein

Beitrag von lamia1981 14.12.09 - 20:52 Uhr

Im Gastro Großhandel. Da kann jeder einkaufen der ein Gewerbe angemeldet hat. (Vereine glaub ich auch)