Bluthochdruck

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von chloe2007 14.12.09 - 18:36 Uhr

Hallo,

ich bin 25 Jahre alt, bin 169 cm groß und wiege knapp 100 kg... Nun wurde bei mir Bluthochdruck diagnostiziert... Ich muss nun täglich Betablocker nehmen... Wir sind aber zur Zeit kräftig dabei ein Baby zu bekommen... Was soll ich tun?

Beitrag von kleiner-gruener-hase 14.12.09 - 18:37 Uhr

Die Betablocker nehmen, denn eine SS mit Bluthochdruck ist nicht wünschenswert und auch nicht einfach. Das kann zu argen Problemen führen.

Beitrag von timosmaus 14.12.09 - 20:24 Uhr

Hallo!
Bin in ner ähnlichen Situation. Nehm au Beta-Blocker, zwar gering dosiert, aber der Doc hat mir versichert, dass die für ne Schwangerschaft nicht gefährlich sind, sonder im Gegenteil:
Bluthochdruck in der Schwangerschaft ist nicht sehr wünschenswert. Also: brav nehmen ;)
Viel Glück beim Projekt Baby!!
liebe grüße....

Beitrag von chloe2007 19.12.09 - 13:49 Uhr

Danke