beagle geruch?

Archiv des urbia-Forums Mein Tier & ich.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Mein Tier & ich

Welches Haustier passt zu unserer Familie? Wie oft muss ein Hund geimpft werden? Woher bekommen wir Rennmäuse? Tierliebhaber finden in diesem Forum Antworten auf alle Fragen rund um die Tierhaltung. Achtung: Über unser Forum dürfen keine Tiere weitergegeben werden.

Beitrag von brass007 14.12.09 - 18:46 Uhr

Hallo,
Hat ein Beagle den "grosse Hund" geruch? Oder ist er eher wie ein Puddel?

Beitrag von knuffel84 14.12.09 - 18:50 Uhr

Hallo,

ein kleiner Hund kann genauso übel riechen wie ein großer Hund #gruebel. Das hat doch nichts mit der Rasse zu tun #kratz
Wie kommst du denn auf so eine Frage??

Beitrag von kja1985 14.12.09 - 19:16 Uhr

Mein Beagle riecht genauso wie jeder andere Hund. Warum auch nicht, da ist nix anders dran am Fell. Das ist ein Jagdhund -> Draussenhund -> Stinkehund.

Beitrag von jennychrischi 14.12.09 - 20:08 Uhr

Süß geschrieben ;-) Meine zwei sind auch Draußenhunde-nasse Hunde uuuund STINKEHUNDE :-D

Beitrag von farina76 15.12.09 - 11:16 Uhr

Kommt viel auf den Hund und vorallem auf die Ernährung an.

Ich hab 2 größere Hunde die stinken zusammen nicht so stark wie der kleine meiner Bekannten. Der kriegt aber auch nur Supermarktfutter. Geschiet ihr eigentlich recht dass er ihr dann die Bude vollstinkert ;-)

Beitrag von kja1985 15.12.09 - 12:33 Uhr

Das stimmt, vor allem in Bezug auf den Mundgeruch. Aber auch ein gut ernährter Hund riecht letztendlich nach Hund. Meiner ausserdem noch nach Matsch und Regen, das hat er sich aber mühsam erarbeitet ;-)

Beitrag von jennychrischi 15.12.09 - 12:51 Uhr

Hihihi, irgendwie kommt mir das doch sehr bekannt vor. Ich finde es immer wieder toll, wenn ich mit dem hellbraun-weißen Jacky Mix zum Stall fahre und mit nem Schokofarbenden Jacky wider komme, der verdächtig nach Kuhsch*** riecht :-D

Beitrag von kja1985 15.12.09 - 12:55 Uhr

Das kenn ich gut. Mein tricolor Beagle hat letztens mit einer schwarz-weissen Bordercolliehündin im Wald getobt, als sie fertig waren hatten wir zwei schokobraune Labbis #schein

Beitrag von jennychrischi 15.12.09 - 13:04 Uhr

Hihihi, kleines Schweinchen. Mein Border macht sowas zum Glück selten. Dafür verteilt er überall sein schwarzes Fell. Der Jacky wühlt für sein Leben gern im Dreck.

Beitrag von similia.similibus 15.12.09 - 16:34 Uhr

Pudel, Havanese, Malteser haben nicht diesen typischen Hundegeruch. Der Beagle aber schon.

LG
similia

Beitrag von sabati 15.12.09 - 20:59 Uhr

Häää #kratz also MEIN Beage stinkt nicht!
Ausser aus dem Maul...
Ansonsten stinkt ihr Fell nicht und auch sonst nichts!
Grüße