******* Die Party kann starten!!**********

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von melle0981 14.12.09 - 18:59 Uhr

Ich hatte heute meine PU und es wurden tatsächlich 13 Eizellen punktiert. #freu
und nun läuft die Befruchtungsparty auf Hochtouren und morgen un halb neun können wir im Labor anrufen wie sie so gelaufen ist. #huepf

Am Donnerstag bekommen wir dann unsere kleinen süssen Krümel wieder am Nachmittag.

Ist echt alles aufregend.

Ich brauche mir auch nix mehr zu spritzen muss nur zwei mal täglich drei Utrogest einführen. Am Samstag hab ih um 20.30 mit 6500 i.E. Ovitrelle ausgelöst. Da meine Klinik bis zum 02.01. zu hat wollte ich fragen ab wann ich denn mal testen kann. Ich dachte so frühestens am 28.12.!

Lg
melle

Beitrag von betzedeiwelche 14.12.09 - 19:08 Uhr

Hi Melle, ich hatte auch heute PU und Do hoffentlich TF. Ich bin ja jemand der nicht zu Hause testet aber da meine Klinik auch erst im neuen Jahr wieder da ist werd ichs wohl auch wagen. Allerdings schon über die Feiertage wann genau weiß ich noch nicht kommt auf die Stimmung an und was die Ärzte sagen. Eine Arzthelferin meinte BT könne schon am 23. sein aber das iss ja recht unwahrscheinlich das wäre ja dann erst PU+10 und TF+7. Muß am Do mal fragen. Drück Dir die #pro#pro das alles so läuft wie Du es Dir wünscht und das wir spätestens an Silvester doppelt anstoßen können, Alkoholfrei versteht sich;-) GLG Betzy

Beitrag von melle0981 14.12.09 - 19:25 Uhr

Wie geht's dir denn heut abend?
Ih hab nen unheimlichen Blähbauch. Ist gar nicht so angenehm und es blubbert ständg im Bauch. Muss ich mir Gedanken machen wegen ner Überstimu?

Lg
melle

Beitrag von betzedeiwelche 15.12.09 - 19:37 Uhr

Hm, wenn ichs nicht wüßte würde ich nicht merken das was war.
Gestern hatte ich nen leichten Druck im Unterleib aber heute nix mehr. Allerdins hatte ich auch nur 2 EZ, eine hat sich befruchtet und die bekomme ich am Do. zurück.
Zum diereckten vergleich hab ich nix denn im Juni bei der PU wurden die weg Punktiert weil ich für ne IUI zu viele hatte da hatte ich aber nicht ausgelöst und gleich darauf Blutung da war es etwas unangenehmer mit dem piecksen. Ob es ne Überstimu sein kann weiß ich so jetzt nicht, kommt auch drauf an wieviele EZ Du hattest!?
Aber von Blähbauch und picksen hört man hier nach PU öffters ist also normal. Toi toi toi hast Du auch Do. TF?
LG Betzy

Beitrag von ella80 14.12.09 - 20:00 Uhr

Hi Melle,

wünsche dir Alles Gute für dein Befruchtungsparty !

glg, Ella

Beitrag von .sternchen.25 14.12.09 - 21:00 Uhr

He Süße...

Alles gut überstanden? :-D
Meld dich morgen mal bei mir #huepf#huepf#huepf

Ist doch eine nette Ausbeute, sehr schön. #pro

*****GLÜCKWUNSCH*******

Lg Suse

Beitrag von funkybine 14.12.09 - 21:03 Uhr

Hallo!
Bei mir waren es heute 24 Eizellen.
Rufe auch morgen an......

Meine Klinik hat zum BT geöffnet, den habe ich am 29.12.

gruß Sabine