Die Aldi-Windeln sind doch plötzlich anders oder?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von klimperklumperelfe 14.12.09 - 19:44 Uhr

Hallo Muttis,

wir nehmen seit vielen Monaten die Windeln (Vibelle, 5er) von Aldi und waren damit immer sehr sehr zufrieden. Aber seit etwa 6 Wochen sind die doch ganz anders.

Die sind nicht mehr lila (was zwar nicht schön ist aber okay) und sie halten nicht mehr lange dicht. :-[Henry konnte eine Windel den ganzen Nachmittag tragen und nun hat er schon zum dritten Mal einen nassen Po, also bis auf die Hose durch. Und ich finde es riecht stärker. An seinem Trinkverhalten hat sich nichts geändert.

Ist euch da auch was aufgefallen?#kratz

Jana

Beitrag von lucylou2005 14.12.09 - 20:31 Uhr

Zu den Windeln kann ich jetzt nichts sagen hatte die jetzt ein paar Wochen nicht mehr, ich wechsel immer zwischen Netto und Aldi allerdings hat meine Kleine auch die 4. Jetzt nehme ich die von Elkos die gibts bei Marktkauf und glaube auch Edeka.

Ich hab immer die Feuchttücher von Aldi genommen die haben sie jetzt plötzlich verändert und jetzt find ich die nicht mehr toll. Riechen anders und fühlen sich schlechter an:-(

Echt schade das die immer alles verändern müssen:-[

LG

Beitrag von tatimaus100 14.12.09 - 20:56 Uhr

Da ist was wares dran, Hallo erstmal.:-D
Ich hatte die vom aldi ach gerne benutzt, bei meiner ersten. gut, ist zwar schon länger her, aber ich fand sie damals super.
Bei meiner zweiten jetzt hatte ich die auch genommen und bin echt entäuscht.
Ständig ging es durch und an den Seiten war sie dann auch nass etc.
Jetzt nehme ich die von Real...bis jetzt sind die ganz gut.

Lg Tanja#herzlich