morgenurin zu testen??

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von pauscha 14.12.09 - 19:52 Uhr

wenn man den morgen urin zum testen nehmen will muss man da gleich den aller ersten nehmen wenn man aufs klo geht und was ist wenn man früh um drei vier oder fünf muss kann man den auch nehmen zum testen

Beitrag von minebiene 14.12.09 - 19:55 Uhr

Das ist doch dein auch Morgenurin. wenn es dein ersten Urin nach ca. 6 Stunden Schlaf ist ohne viel abends getrunken zu haben.

Beitrag von janahaesi 14.12.09 - 19:55 Uhr

es geht dabei nur um die konzentration des hcgs also wenn du ein paar stunden geschlafen hast und dabei keine getränke zu dir genommen hast kannst du natürlich auch den von 4 oder 5 uhr morgens nehmen!!

lg jana

Beitrag von prinzessjuly 14.12.09 - 19:56 Uhr

ja den ersten, wichtig is das du paar stunden vorher nich auf tiolette warst u musst den mittelstrahlurin nehmen...

Beitrag von pauscha 14.12.09 - 20:27 Uhr

mittelsttrahlurin wieso den wenn ich fragen darf??

Das heißt einmal kurz pipi machen anhalten und in den becher und testen??

Und warum wenig trinken vorher??

Verfälscht alkohol den test hatte gestern abend nen glühwein getrunken!

Beitrag von prinzessjuly 14.12.09 - 20:36 Uhr

ja genauso ...

soll man machen ja wusste auch mal genau warum aber denk ma weil erst viel wasser dabei is... u wenig trinken vorher damit der urin nich zu dünn is sonst is der wert zu niedrig... wegen alkohol mmhh... war es viel? wegen einem becher würd ich keine panik machen, denk ma das is nich schlimm.. wenn der test negativ is würd ich eh paar tage später nochma ein machen u denn ohne alk vorher hehe ;)

Beitrag von pauscha 14.12.09 - 20:42 Uhr

lieben dank

das war gestern gegen acht das glas glühwein und es war auch nur eins und testen werde ich auf alle fälle glei morgen früh hoffe das der positiv ist und wenn nicht werde ich ende der woche noch mal nen versuch starten und wenn der dan auch negativ ist kann man das wohl glauben

Beitrag von prinzessjuly 14.12.09 - 20:50 Uhr

ja genau mach das ;)

wegen dem mittelstrahlurin übrigens soll man machen damit die keime die an der harnröhre haften weggespült werden mit dem ersten urin ...

habs nochma nachgelesen gerad ;-)

viel glück u lass denn ma hören was bei rausgekommen is ** spannend**

Beitrag von pauscha 14.12.09 - 20:52 Uhr

danke danke dir ganz lieb ja das glück kann ich gebrauchen