ich weiß nichtwas sie will....

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von jessi15344 14.12.09 - 20:45 Uhr

hallo ihr lieben,

ich habe die letzte nacht mit meiner tochter fast durch gemacht weil sie nur am meckern war.das zog sich bis mittags um 12uhr hin.ich habe ihr immer wieder die flasche angeboten bzw sie auf den schoß oder arm genommen.nichts half.dann ist sie zum mittagsschlaf eingeschlafen und hat bis 15uhr geschlafen#schock normal ist ne stunde.ich mich natrürlich auch gleich ins bett geknallt und konnte gar nicht recht enspannen weil ich angst hatte das sie mich aus dem schlaf reißt.jetzt am abend das selbe.normalerweise ist sie immer beim trinken eingeschlafen,jetzt schreit sei die flasche an und hat sich in den schlaf geweint.mein mann war bei ihr weil es in mir brodelte.irgendwie sind die gewohnheiten raus.habt ihr das auch das ihr mal total ratlos seit???

danke fürs zu hören lg jessi

Beitrag von moon86 14.12.09 - 20:53 Uhr

mmmhh das hört sich fast so an wie es bei luke war als er 9 monate alt war hatte er das über 3 wochen lang ( nicht jede nacht) war in er zeit sehr oft beim kiarzt er konnte mat erst nicht helfen bis ich mal bei der hebbi angerufen habe wusste ich nicht was luke haben könnte !! die hebbi sagte mir ich soll mal gucken was er an den tagen wo er dann nachts weint zu essen hatte und dann noch mal bei den kiarzt gehen!!!

das habe ich auch gemacht und seit dem wissen wir das er nur Äpfel und Banaen an obst essen kann und nix mit vollkorn er wurde dann auf so sachen getestet

gute das muss ja bei euch nicht so sein aber ich denke mal 1 tipp was es sein könnte

lg moon mit luke 1 jahre!!

Beitrag von jessi15344 14.12.09 - 20:56 Uhr

an so was dachte ich auch.und es ist wirklich so das mein mann hat ein glas joghurt+erdbeere mitgebracht.er dachte sich ist mal was anderes und stand ja bei babybrei.den hatte sie gestern zum kaffee und heute zu abend.ich werd mal sehen wie es morgen läuft bzw die nacht.es war nur ein glas was er gekauft hat. danke

Beitrag von moon86 14.12.09 - 21:04 Uhr

bitte bitte!!

ja bei luke war es immer wenn er die sachen von denen wir jetzt wissen das er sie nicht essen kann auch so meist hat er erst 1-2 std geschlafen und dann ging das geweine los