Wer kennt Phyto L Tropfen??

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von zaubermaus211 14.12.09 - 20:57 Uhr

Und kann mir über seine Erfahrungen berichten??
Hab sie mir heute in der Apo bestellt hat es euch etwas gebracht??
Wie viele Tropfen habt ihr genommen, die Apothekerin meinte es ist immer ganz unterschiedlich
Danke für eure Antworten
Liebe Grüße

Beitrag von kuschelbear 14.12.09 - 21:04 Uhr

Hallo

Hab leider noch nie was von Phyto L Tropfen gehört. Für was sind die denn gut? bzw. was ist dass eigentlich.? Würde mich mal interessieren. Wäre schön wenn du mir antwortest. Danke

Beitrag von zaubermaus211 14.12.09 - 21:08 Uhr

Da ist auch Mönchspfeffer drin, abber auch noch 2 weitere Wirkstoffe die Leber und Nierenreinigend wirken, was auch wichtig ist um ss zu werden, wenn ich es richtig verstanden hab..
LG

Beitrag von kloki82 14.12.09 - 21:22 Uhr

hmm, ich hab die mal genommen, aber haben nichts gebracht. ich glaube, wenn man sonst "gesund" ist, dann können die schon was helfen. ich muss jetzt aber clomi nehmen. hatte vorher keinen es. mal ausprobieren würd ich sagen. und: jeder reagiert anders!

lg

Beitrag von zaubermaus211 14.12.09 - 21:24 Uhr

Ok und in welcher Dosierung hast du sie genommen??
LG und danke für die Antwort

Beitrag von kloki82 14.12.09 - 21:38 Uhr

ich glaub man soll 3 mal 50 tropfen nehmen. hab ich auch so gemacht, mein ich.#kratz ist schon etwas länger her. 2 mal 50 sollen auch reichen... ist ja teuer das kleine fläschchen...

Beitrag von zaubermaus211 14.12.09 - 21:40 Uhr

Vielen lieben Dank, ich werde die einfach mal testen..
Schaden kann es ja hoffentlich nit!!
LG