letzte Nacht starke Bauchschmerzen...kennt das jemand?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von judithuber 14.12.09 - 20:59 Uhr

hallo,

ich habe eine Frage: Ich bin letzte Nacht darauf aufgewacht, dass es unglaublich zieht rechts in meiner Leiste und irgendwie war mein Bein eingeschlafen und mein rechtes Arm.
Ca. eine halbe Stunde lang hatte ich ein ziemliches Ziehen weiterhin rechts in der Leistengegend es hörte aber Gott sei Dank danach auf, aber ich konnte danach nicht mehr so gut schlafen.

Ich bin in der 28. Woche und bin natürlich jetzt etwas verunsichert. Kennt das jemand, diese Leistenschmerzen?

Meinem Kleinen geht es soweit gut, er strampelt und pumpert....

vielen Dank schon im voraus für Antworten.

liebe Grüße, Judit

Beitrag von murmel2010 14.12.09 - 21:52 Uhr

ich hab das auch hin und wieder.
liegst du nachts auf der seite? ich nämlich ja... und daher kommt es auch.

ich wache dann manchmal nachts auf oder auch erst morgens und wenn ich mich dann auf den rücken rolle oder aufstehen will, zieht das dermaßen in der seite oder in der leiste, dass ich erstmal inne halten muss#schwitz

dass sind die bänder, die sich die ganze zeit, die du diese eine haltung einnimmst, dran gewöhnen.
und wenn du dann deine lage wechslest, zieeeeht´s#schock

siehst du...wenn dein muckelchen strampelt, gehts ihm ja gut.

wie gesagt, das ist normal#liebdrueck

schönen abend dir#blume

Beitrag von judithuber 18.12.09 - 22:02 Uhr

DANKE!