benuron, wie oft?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von sunnyp 14.12.09 - 21:04 Uhr

huhu
mein süßer hat seit tagen starke schmerzen er bekommt grad 8 zähne aufeinmal :(

nichts hilft, osanit nicht, kamistrad gel nicht, vibrucol nicht...sodass wir ihm jetzt ein benuron zäpfchen gegeben haben.das half dann endlich.


habe leider keine packungsbeilage zur hand.

wie oft darf man die zäpfchen geben?in welchen zeitabstand?

vielen dank

lg

Beitrag von deenchen 14.12.09 - 21:08 Uhr

Welche sind denn das? Ich habe die Packungsbeilage von den 75er hier...

Beitrag von cludevb 14.12.09 - 21:11 Uhr

Juchu!

im 6-Std-Tackt darfst du die geben und in dem Alter so weit ich weiß 3Stück am Tag... ich denke es sollten eine am spätnachmittag (zum einschlafen) und eine in der nacht (wenn er denn von den schmerzen nochmal aufwacht) reichen... über tag kriegt ihr das wohl hin ;-) und sonst hast du ja noch den 3. "freischuss".... ;-)

LG Clude, Lukas (3) und Michel (8 Mon)

Beitrag von sunnyp 14.12.09 - 21:22 Uhr

und ist das ok, wenn es die nächsten tage auch so schlimm ist ihm dann wieder welche zu geben?
gibt es ne begrenzung an tagen?


Danke

Beitrag von kleinesbambi 14.12.09 - 21:11 Uhr

Alle 6 Stunden

Gute Besserung :-)